EIZO S2411W: Kalibrierung unter Windows

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

VicDorn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
669
Hallo zusammen,

in meiner Firma ist für den Mikroskopie-Rechner obiger Monitor angeschafft worden -- bei dem Rechner handelt es sich allerdings um einen Windows 2000 -Rechner.

Dennoch wollte ich mal fragen, ob jemand weiß, wie man den Monitor am besten kalibriert, damit auf dem Drucker (Farb-Laser bis A3-Format von HP, genaues Modell weiß ich gerade nicht) die gleichen Ergebnisse erhalte.

Danke schonmal!

Gruß, Stefan
 

VicDorn

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.09.2004
Beiträge
669
Ohne zusätzliche Hardwarelösung geht es nicht? Evtl. über vorgegebene Profile?
 

miss.moxy

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.05.2004
Beiträge
6.631
Sorry, bitte wende dich damit an das richtige Forum
(sowohl inhaltlich als auch betriebssoftwartechnisch ;) )

Danke :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben