Einstieg!

  1. Quigley

    Quigley Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!!!!!

    Hab mir bei ebay nen 233Mhz iMac ersteigert um mal in die apple welt "reinzuschnuppern":D (habe bisher nur PCs gequält;) )

    Da die eingebauten 32MB RAM doch etwas wenig sind, will ich ihn jetzt noch aufrüsten, jetzt wollte ich mal wissen wieviel RAM ich da maximal reinstecken kann? Laut Hilfefunktion des MAC OS sollen da maximal 128MB rein dürfen (was ich nicht so richtig glauben kann :confused: )???????
    Kann ich jeden Standard 144pin speicher einbauen oder muss ich irgendwas beachten??????
     
    Quigley, 16.01.2004
  2. DJAG

    DJAGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Mehr Speicher

    Hau rein weas auf die Pins passt, aslo 516 MB, bitte keine billig Teile. Aber i. d. Regel (und auch ausserhalb) gehen Marken Speicher !

    Viel Spass und 10.3 liefe übrigens super auf dem Teil, aber Speicher!!!!!

    Berichte hier mal wies als "swichter" so ist!
     
    DJAG, 16.01.2004
  3. tomric

    tomricMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.09.2003
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    167
    Re: Mehr Speicher

     

    Naja, ob die Aussage nicht ein bisserl übertrieben bei ner 233 MHz G3 CPU ?
    Speicher hilft auf jeden Fall immer und zum reinschnuppern reicht's, aber es wird sich mit der Performance sehr in Grenzen halten. Für OS9.2 ist der iMac aber sicher noch sehr gut

    gruss vom Tom
     
    tomric, 16.01.2004
  4. DJAG

    DJAGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    @tomric

    Hält sich natürlich in Grenzen, mein G5 1.8 hält sich ebenfalls in gewissen Grenzen, die der Vorhandenen Technik nämlich! ;)
    Aber der iMac steht zum Vergleich im Kinderzimmer, und... es reicht auch!
     
    DJAG, 16.01.2004
  5. Quigley

    Quigley Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.01.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    SO,
    hab mir gestern nen 128MB Riegel eingebaut und MacOS 10.2 installiert, allerdings hab ich jetzt das problem, das von den 128MB nur 64MB erkannt werden:( hab ich irgendwas falsch gemacht (muss ich irgendwas einstellen?????):confused:

    PS: OS 10.2 läuft eigendlich recht flüssig, denke zum testen reicht es.
     
    Quigley, 19.01.2004
  6. DJAG

    DJAGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    1.488
    Zustimmungen:
    43
    Speicher

    Offensichtlich istder Speicher nicht den Specs von Apple entsprechend, wohl könnte er kaputt sein.
    Gehe zu www.dsp.de und kauf dir einen 256er oder besser einen 512. Reklamiere den 128er und tausche ihn um.
    ;)
     
    DJAG, 19.01.2004
  7. microboy

    microboyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.12.2003
    Beiträge:
    1.213
    Zustimmungen:
    3
    komisch das er nur 64 mb erkennt. würde ja heissen er erkennt
    die schon eingebauten 32 mb und ein viertel des 128er-riegels...

    :confused:

    insgesamt würde ich dir allerdings raten auf einen etwas grösseren
    mac umzusteigen. ein iMac 233 ist wirklich das untere ende der fahnen-
    stange und viel kann man damit nicht mehr machen.

    www.mac-kauf.de

    :D
     
    microboy, 19.01.2004
  8. Lightspeed

    LightspeedMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    167
    … zweimal 256 …

    … habe mal in einen IMac zwei 256 MB eingebaut, also oben und unterer Steckplatz und fand ihn zum "Reinschnuppern" wie Quigley schreibt, prima. Panther kommt ihm noch von der Speed etwas entgegen und schon ist normaler Macalltag, wie Musikhören, Internet, Mail und sogar leichte Bildbearbeitung und Layout durchaus machbar. 512 MB sind gerade genug Investition um dem Kleinen noch auf den Zug der Zeit zu setzen. DSP ist eine gute Adresse dafür.
     
    Lightspeed, 19.01.2004
  9. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Ich denke, das war so gemeint, dass er vom 128er 64MB erkennt (also insgesamt 96MB). Das ist normal so. Wenn eine Bank des Speicherbausteins defekt ist, dann wird diese deaktiviert und der Rest wird verwendet. Eigentlich gibt es beim Start auch eine Fehlermeldung des Systems, dass man den Speicherbaustein zurück zum Händler bringen soll (kann aber sein, dass nur unter Mac OS 9).
     
    abgemeldeter Benutzer, 19.01.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einstieg
  1. gRafus
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.622
    astrophys
    17.07.2016
  2. lowrider20281
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    2.078
  3. Newmiraculix
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.968
  4. marv91
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    1.801
  5. Thor72
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.506
    OthelloCTR
    01.10.2010