Einkaufen im Apple Music Store

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von hope13, 29.05.2003.

  1. hope13

    hope13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    ich würde gerne wissen ob schon jemand von euch dort sich Music gekauft hat, wie gut die Quailität ist. Vielleicht hat da schon jemand erfahrungs werte.....
     
  2. Homer

    Homer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2003
    Beiträge:
    1.242
    Zustimmungen:
    7
    Wenn Du mal Itunes startest, wirst Du eine Meldung sehen, dass der MusicStore in Deutschland noch nicht verfügbar ist.
    Oder meinst du jetzt was anderes???

    Homer
     
  3. hope13

    hope13 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2003
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich meine ob jemand schon eingekauft hat weil er die möglichkeit hat eine US-Adresse angeben zu können.
     
  4. sunnfun

    sunnfun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    MusicStore

    Ich habe das Norah Jones Album "Come away with me" sowie einige einzelne Songs dort gekauft, zusammen bisher wohl so um die 25 Songs. Klanglich sind die durchaus ok, natuerlich sind Kompressionsartefakte zu hoeren, allerdings nichts was wirklich stoerend ist. Etwas geringere Dynamik, flachere Baesse und ab und an etwas Hintergrundrauschen; seltener sind uebertriebene Treble-Spitzen ("Hissen"). Alles uebrigens im Vergleich mit einer CD. Einen Song ("Starry Eyed Surprise", Paul Okaenfold) hatte ich auch als 192 KB/s-MP3 von Kazaa, der war klanglich fast nicht vom 128 KB/s AAC zu unterscheiden.

    Gehoert mit iPod (mit Adapter im Auto) und vom iMac via Soundsticks. CD habe ich noch keine gebrannt.

    Ich mag den Store, und fuer mich sind die Songs 99 Cents "wert".

    Ciao, Sun'n Fun :cool:
     
  5. leowe

    leowe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.11.2003
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    apropos norah jones - bei der come away with me - ep ist der zweite track (turn me on) gründlich kaputt - da hat beim rippen die cd schwer gehackt. das gitarrensolo klingt gründlich verdorben. schade um die norah und um die 99 cent.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen