Einfügen-Taste auf MacBook Pro-Tastatur

andfri

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
16
Hallo,

ich habe ein Macbook Pro. Leider fehlt auf der Tastatur die Einfügen-Taste, welche ich aber für das Programm Mindmanager dringend benötige!

Weiß jemand wie man z.B. mit Hilfe der Fn-Taste die "Einfügen"-Taste unter Mac OS X und Windows simulieren kann?

Habt vielen Dank!

Gruß, Andreas
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
andfri schrieb:
Ich habe ein Macbook Pro. Leider fehlt auf der Tastatur die Einfügen-Taste, welche ich aber für das Programm Mindmanager dringend benötige!

Weiß jemand wie man z.B. mit Hilfe der Fn-Taste die "Einfügen"-Taste unter Mac OS X und Windows simulieren kann?
Die Einfügen-Taste heißt eigentlich Entfernen-Taste und die bekommt man, wenn man [FN]-[Löschen] (Backspace) drückt. ;)

Solltest Du Dateien löschen wollen, dann drücke [Befehl]-[Löschen]. Den passenden Windows-Befehle kann ich Dir leider nicht sagen, es ist aber vermutlich eine der F-Tasten.
 
J

Junior-c

orgonaut schrieb:
Die Einfügen-Taste heißt eigentlich Entfernen-Taste und die bekommt man, wenn man [FN]-[Löschen] (Backspace) drückt.
Das stimmt nicht...

Eine Einfügen Taste gibt es nicht am Mac. Zumindest nicht auf den mobilen Macs. Das normale Apple Keyboard kenne ich nicht, bin mir aber auch garnicht sicher ob diese Taste unter MacOS X überhaupt eine Funktion hätte (falls man eine Win-Tastatur verwendet).

MfG, juniorclub.
 

walfrieda

Mitglied
Mitglied seit
29.03.2006
Beiträge
9.292
juniorclub schrieb:
Das stimmt nicht...

Eine Einfügen Taste gibt es nicht am Mac. Zumindest nicht auf den mobilen Macs. Das normale Apple Keyboard kenne ich nicht, bin mir aber auch garnicht sicher ob diese Taste unter MacOS X überhaupt eine Funktion hätte (falls man eine Win-Tastatur verwendet).

MfG, juniorclub.
auch das normale Apple-Keyboard kennt keine "Einfügen"-Taste.
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
Ja auf PC-Tastaturen gibt es eine Einfg-Taste, an deren Stelle sitzt beim Mac die Hilfe-Taste(nur Apple Tastatur)
 

orgonaut

Mitglied
Mitglied seit
09.08.2004
Beiträge
10.256
Ist das die komische Taste die es einem manchmal ermöglicht den Text-Cursor so umzustellen, dass man bereits vorhandene Zeichen überschreibt?

Gibt's vermutlich nicht wirklich unter Mac OS, oder (Konsole)? Wann und wo kommt das noch in Windows zum Einsatz?
 

Jools

Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
orgonaut schrieb:
Ist das die komische Taste die es einem manchmal ermöglicht den Text-Cursor so umzustellen, dass man bereits vorhandene Zeichen überschreibt?
Genau diese Funktion mit dem Überschreiben hat sie in Word z.B.

Gibt's vermutlich nicht wirklich unter Mac OS, oder (Konsole)? Wann und wo kommt das noch in Windows zum Einsatz?
...
 
Zuletzt bearbeitet:

andfri

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
16
Hallo,

ich meinte die Einfügen-Taste! Diese brauche ich für das Programm "Mindmanager", um einen Zweig in eine Mindmap einzufügen. Mit der Maus-Bedienung ist das sehr umständlich.

Hat noch jemand eine Idee?

Danke, Andreas
 
J

Junior-c

Ich gehe mal davon aus, dass diese MindMapping Programm unter Windows auf deinem Mac läuft, denn kein Mac Programm will eine Einfügen Taste. Somit würde ich mich an die Mausbedienung gewöhnen oder eine externe Tastatur (mit dieser Taste) anschließen. Vielleicht gibts ja auch Programme für Windows mit denen man beliebige Tasten mit beliebigen Funktionen belegen kann. Aber wie auch immer - das ist ein Windowsproblem und hat nix mit MacOS X zu tun...

MfG, juniorclub.
 

MACMatzel

Registriert
Mitglied seit
23.02.2007
Beiträge
1
Mindmanager Einfügen Taste ersetzen

Hallöchen!

Wenn man den Mindmanager unter Windows auf dem Mac laufen läst, kann man die Einfg. Taste mit ctrl+v simulieren. Ich bin fast wahnsinnig geworden, bis ich das raus hatte ...
 

kwirle

Mitglied
Mitglied seit
15.12.2008
Beiträge
5
Hallo,

ich habe ein Macbook Pro. Leider fehlt auf der Tastatur die Einfügen-Taste, welche ich aber für das Programm Mindmanager dringend benötige!

Weiß jemand wie man z.B. mit Hilfe der Fn-Taste die "Einfügen"-Taste unter Mac OS X und Windows simulieren kann?

Habt vielen Dank!

Gruß, Andreas
cmd+Enter
 

JoshuaB

Registriert
Mitglied seit
18.05.2009
Beiträge
2
Wenn man in XMind unter Mac OS X einen "Untergeordneten Knoten" einfügen will, dann kann man hierfür auch die Tab-Taste verwenden.
 

darki777

Mitglied
Mitglied seit
10.06.2009
Beiträge
10
Cool, tausend dank, habe genau das selbe Problem eben bei XMind gehabt und wäre fast Amok gelaufen, weil ich keine Unterknoten ohne die "Einf" Taste erstellen konnte, klappt mit "Apfel+Return" und "Tab" jetzt wunderbar :)


Viele Grüße,
darki
 

szosel

Mitglied
Mitglied seit
30.07.2009
Beiträge
12
Sensationelles Danke

Tab hatte ich noch nicht probiert. Ich hatte auch das Mind-Manager Problem :)
 

Sportstudi

Mitglied
Mitglied seit
28.07.2005
Beiträge
154
Es gibt bei XMind aber auch die Funktion der Tastenbelegung:

"Hilfe" --> "Tastenbelegung" oder Shift+cmd+L
 

Keyah

Mitglied
Mitglied seit
26.03.2008
Beiträge
10
Wow, JoshuaB, tausend Dank für deinen Hinweis mit der Tab-Taste in XMind! Das macht die Sache bedeutend einfacher.

Keyah
 

garziano

Registriert
Mitglied seit
26.05.2010
Beiträge
3
Einfg Taste bei Mindmanager

Hallo zusammen...

bei mir hat das mit der Tab Taste nicht geklappt. Ich verwende VMWare und den Mindmanager 8. Wenn ich einen Unterzweig einfügen möchte, klappt das mit Ctrl (Strg) + Enter Taste.

Vielleicht hilfts jemandem weiter. Diese Kombination habe ich nämlich bisher in noch keinem Forum gefunden.

Grüsse

garziano
Hallöchen!

Wenn man den Mindmanager unter Windows auf dem Mac laufen läst, kann man die Einfg. Taste mit ctrl+v simulieren. Ich bin fast wahnsinnig geworden, bis ich das raus hatte ...
Das stimmt bei mir so leider nicht ganz. Ctrl+V fügt bereits bestehende Unterzweige ein. Wenn man allerdings eine Map neu beginnt klappt das bei mir VMWare + Mindmanager 8 nur mit der Tastenkombo Ctrl (Strg)+Enter.

Vielleichts hilfts jemandem weiter. Ich habe nämlich endlos lange gesucht.

Grüsse

garziano
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TECHNe0

Registriert
Mitglied seit
26.11.2009
Beiträge
1
ich hatte das selbe problem bei der SAP JAVA GUI.
ich weis nicht, ob es generell diese tastenbelegung ist, aber bei mir war es: "alt"+"cmd"+"i"

du kannst ansonsten auch mal in dem Programm selber oben in der menü leiste unter "Bearbeiten" schauen da steht bei mit ein Feld mit dem ich die überschreib funktion aktivieren/deaktivieren kann.

mfg TECHNe0