Einfache Frage: Tastenkürzel für Datei umbenennen?

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von Holger-Holger, 12.05.2006.

  1. Holger-Holger

    Holger-Holger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Hallo, mal eine ganz einfache Frage, die ich aber bei der Forumssuche nicht beantwortet bekommen fand: Im Gegensatz zu Classic finde ich es absolut nervig im Finder etwas umzubenennen. Ständig öffnet das System die Datei oder den Ordner. Das passierte unter Classic nie so schnell! Gibt es ein Tastenkürzel wie Apfel+U oder Apfel+Irgendwas, was nach EIN-maligem Klicken den Namen zum Umbenennen unterlegt?
     
  2. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Eingabetaste?
     
  3. Oder aber mit der Zeilenumschalttaste (auch als Return bekannt)
     
  4. Holger-Holger

    Holger-Holger Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.291
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    24.01.2004
    Oh wie blöd! Wo ist das ROTWERD'-Icon?
     
  5. nowadays

    nowadays MacUser Mitglied

    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.03.2005
    Quatsch, das passt schon! War halt zuuuu einfach ;).
     
  6. MagicBenny

    MagicBenny MacUser Mitglied

    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    24.04.2006
    Seht ihr und ich hab immer nach der "öffnen-Taste" gesucht, weil mich das mit "Enter" ziemlich genervt hat. Bis mir dann mal ein netter Mensch was von Apfel+O erzählte :)

    Gruss
    Benny
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen