Eine Maus hakt und die andere spinnt! Warum?

  1. doescher

    doescher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,
    meine Maus am G5 (Tiger 10.4.4) hakt, und zwar immer heftiger.
    Zuerst war es ab und zu mal so, dass sie nach längerer Inaktivität für den Bruchteil einer Sekunde stehenblieb und sich erst dann bewegte. Nun macht sie es immer. Bei jeder Bewegung mit der Maus steckt der Zeiger kurz fest und bewegt sich erst dann. Habe schon mit MouseZoom herumprobiert, aber dadurch wurde sie zwar schnelle, aber das Problem bleibt. Gibt es da eine Lösung?
    Am iBook (10.3.9) ist es hingegen so, dass die Maus über den Bildschirm springt. Wenn ich sie nach unten rechts bewege, dann springt sie manchmal direkt wieder nach oben links. Oder beim Brücken versetzt sie sich um 5 cm und ich drücke ins Leere (wenn es gut läuft und nicht sogar was lösche).
    Was ist denn das nun wieder?
    Für schnelle Hilfe wäre ich dankbar!
    doescher
     
    doescher, 24.01.2006
  2. grünspam

    grünspamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Maus defekt und dank zwei unterschiedlicher Systeme andere Treiber mit anderen Fehlern...
     
    grünspam, 24.01.2006
  3. doescher

    doescher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    Nicht wirklich, weil zwei verschiedene Mäuse, beide original Apple und unabhängig voneinander!
     
    doescher, 24.01.2006
  4. grünspam

    grünspamMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2004
    Beiträge:
    2.811
    Zustimmungen:
    16
    Hast du irgendeinen Treiber installiert?
    Da gabs mal welche von logitec die sehr seltsam gewesen sind...
     
    grünspam, 24.01.2006
  5. doescher

    doescher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    Nee nix installiert, schon gar nicht auf dem iBook.
     
    doescher, 24.01.2006
  6. martin-s

    martin-sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.05.2005
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    4
    zufällig mighty mouse ? hab zwei davon hier und bei einer springt der zeiger gerne mal quer übern bildschirm... an der unterlage bzw dem untergrund scheints nicht zu liegen...
     
    martin-s, 24.01.2006
  7. doescher

    doescher Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.05.2004
    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    Nee, sind beides die Pro Mäuse in Schwarz und in Weiß.
     
    doescher, 24.01.2006
  8. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_sMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Beiträge:
    11.684
    Medien:
    16
    Zustimmungen:
    1.707
    ...würde mich nicht wundern, wenn das zwei Kabelbrüche wären. In der Beziehung sind die Pro-Mäuse etwas anfällig. Bei mir haben sich auch schon zwei verabschiedet, allerdings nicht gleichzeitig. Aber wie gesagt, wundern würde es mich nicht.

    Gruß Th.
     
    t_h_o_m_a_s, 25.01.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Eine Maus hakt
  1. Idx
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.018
    nilolaus
    13.05.2010
  2. cRazu
    Antworten:
    46
    Aufrufe:
    2.314
  3. ttotxu
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    594
  4. thawk
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    583
  5. senseoflightde

    Eine Anständige Maus....

    senseoflightde, 20.02.2009, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.115
    ApfelLeon
    05.05.2009