Ein paar Fragen zum iMac

ill-usion.com

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
4
Hallo erstmal!

Ich will ein- sowie umsteiger werden!
Im visier: 20" imac.
Nun habe ich aber noch ein paar fragen:
1)Gibts es beim imac die möglichkeit einen zweiten monitor dranzuhängen?
2)Wie sieht es aus mit TV-Karten? Ich würde gerne mein pc/mac für alles nehmen und hatte eigentlich vor meinen pc/mac ganz normal mit an die antenne anzuschließen, ist sowas auch möglich?


Danke jetzt schonmal für die antworten!
 

roitherkur

Mitglied
Mitglied seit
21.04.2005
Beiträge
604
Jup externe Monitore können ohne Probleme angeschlossen werden. Eventuell brauchst nen Adapter.
 

Uncle Ho

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2005
Beiträge
2.231
TV-Karten: So viel ich weiß, gibt es da externe Lösungen, interne aber definitiv nicht, da der iMac nicht erweiterbar ist. Ich kenne mich mit den TV-Sachen nicht so aus, aber schau mal im Apple Online Store: Da wird Einiges in der Richtung angeboten.
 

stadtkind

Mitglied
Mitglied seit
06.10.2003
Beiträge
4.659
ill-usion.com schrieb:
1)Gibts es beim imac die möglichkeit einen zweiten monitor dranzuhängen?
Aufpassen! :Oldno:

Nicht jeder iMac bietet dann auch ein anderes Bild, das sind nur die neuen.

Oder bin ich hier ein Verwechsler? :kopfkratz:
 

ill-usion.com

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
4
yiiit schrieb:
ja, hab ich mir auch angeguckt, nur entweder hab ichs bis jetzt überlesen oder es steht einfach nnicht dabei oder ....ich weiss nur das man damit alles auf dem tv angucken kann was man auf der festplatte hat, aber mir geht es ja um das normale tv-programm! Außerdem sollte natürlich auch eine fernbedienung dabei sein! Wie bei einer z.b. haupauge dvb-t karte für ein pc.

@stadtkind:es soll enier neuer mit core 2 duo prozessor werden!
 

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
ill-usion.com schrieb:
2)Wie sieht es aus mit TV-Karten? Ich würde gerne mein pc/mac für alles nehmen und hatte eigentlich vor meinen pc/mac ganz normal mit an die antenne anzuschließen, ist sowas auch möglich?
Schau Dir mal die EyeTV Produkte von Elgato an.
Das ist DIE TV am Mac-Lösung schlechthin. Die Software ist auch sehr Maclike. Du kannst Aufnahmen programmieren, dass der Rechner automatisch aufwacht, wenn er gerade nicht an ist und das aufzunehmende Programm läuft, Du kannst Deine Aufnahmen verwalten, Werbung rausschneiden, in verschiedene Formate konvertieren (zum Beispiel für den iPod). Und natürlich das ganze Time-Shift Gedöns.

Wenn Du TV am Mac willst, kommst Du um Elgato wohl nicht rum (was nichts schlimmes ist :) )

EyeTV arbeitet auch mit der Apple Remote zusammen, die jedem Mac beiliegt und für die höheren Ansprüche gibt es von Elgato auch eine eigene Fernbedienung, die man extra kaufen muss. Mir reicht die Apple Remote.
 

Mr. D

Mitglied
Mitglied seit
24.10.2003
Beiträge
3.402
Du brauchst einfach einen USB-Stick, der es dir ermöglicht, eine analoge Videoquelle (koaxial) anzuschließen. Terratec hat da z.B. einige im Angebot, oder auch Elgato oder Miglia
 

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
Mr. D schrieb:
Du brauchst einfach einen USB-Stick, der es dir ermöglicht, eine analoge Videoquelle (koaxial) anzuschließen. Terratec hat da z.B. einige im Angebot, oder auch Elgato oder Miglia
Sind das nicht alles dieselben, nur das Du von Elgato das ganze mit EyeTV zusammen bekommst? :confused: Ich meine, die einzelnen Hersteller machen nur eigene Gehäuse ...?!?
 

Cadel

MacUser Mitglied
Mitglied seit
23.10.2006
Beiträge
9.467
ja, hab ich mir auch angeguckt, nur entweder hab ichs bis jetzt überlesen oder es steht einfach nnicht dabei oder ....ich weiss nur das man damit alles auf dem tv angucken kann was man auf der festplatte hat, aber mir geht es ja um das normale tv-programm! Außerdem sollte natürlich auch eine fernbedienung dabei sein! Wie bei einer z.b. haupauge dvb-t karte für ein pc.
miglia tv-mini für dvb-t
kommt mit der software eyetv und einer fernbedienung (zusätzlich kannst du eyetv natürlich auch mit der zum imac mitgelieferten apple remote bedienen)
kostet 100€





läuft 1a
 

tzy

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
119
kenn mich mit so TV sachen auch nicht wirklich aus...

wie schauts denn aus wenn man nen normalen reciver und ne satelitenschüssel hat und die ranhängen will? gibts da auch was?

MfG tzy
 

Markus!

Mitglied
Mitglied seit
28.04.2005
Beiträge
6.931
tzy schrieb:
kenn mich mit so TV sachen auch nicht wirklich aus...

wie schauts denn aus wenn man nen normalen reciver und ne satelitenschüssel hat und die ranhängen will? gibts da auch was?

MfG tzy
Klar gibts dafür unterschiedliche Produkte. An meinen Elgato Hybrid-Stick kann ich entweder eine Antenne für DVB-T anschließen, oder das analoge Fernsehkabel. Da ist es dann unerheblich, ob ich darüber nun einen Kabelanschluß, Hausantenne einen Videorekorder o.ä. anschließe.

Edit: Schau Dir die Angebote doch einfach mal auf der Elgato-Seite an.
 

tzy

Mitglied
Mitglied seit
05.01.2007
Beiträge
119
K vielen Dank.
Dann ist mir schon mal sehr geholfen :D

MfG tzy