Ein iPod - zwei Besitzer

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Joh'thal, 11.10.2004.

  1. Joh'thal

    Joh'thal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Guten Morgen!
    Wir, meine Frau und ich, wollen uns einen 40er iPod kaufen. Auf unserem Rechner sind wir zwei Benutzer mit zwei getrennten iTunes-Bibliotheken. Wie geht der iPod damit um, wenn er an den Mac angestöpselt wird, wenn ich angemeldet bin und anschließend auf die Musikbibliothek meiner Gattin trifft.
    Danke
     
  2. Automatisch Updaten sollte in iTunes auf jedenfall nicht eingestellt sein! Verwaltet man die Songs manuell, sollte es keine Probleme machen. Mit den Kontakten und Kalenderdaten wird es jedoch kompliziert, man müsste vorher die Kontakte und Termine beider Benutzer mergen. iSync sollte auch auf manuelle Syncronisation des iPods gestellt werden.
     
  3. Joh'thal

    Joh'thal Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    29.01.2004
    Danke, cilly!
    Kalender und Kontakte wollen wir gar nicht auf den iPod bringen. Nur unser beider Musik soll er eben enthalten. Dann wir es also keine Probleme geben.
     
  4. Nein, noch besser: wenn in den Kommentaren der Tags für die Songs, z.B. Benutzer 1 oder Benutzer 2 steht, kann man die Ansicht auf dem iPod nach Benutzer sortieren und man löscht dann nicht versehentlich die des anderen.

    Edit: natürlich meine ich in iTunes und nicht auf dem iPod direkt.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ein iPod zwei
  1. dennis_n
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    430
  2. macuestics
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    808
  3. der Stefan
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.077
  4. kkmac
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    488
  5. leowe
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    581

Diese Seite empfehlen