ein Import iPhone wird repariert

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Time4more, 15.04.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.08.2005
    sehr interessant
     
  2. gambrinus

    gambrinus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.056
    Zustimmungen:
    96
    Mitglied seit:
    13.12.2007
    EIN Grund, warum ich kein Import kaufen würde :hehehe: Wobei er ja mit den 4 Wochen Dauer + Kosten noch Glück hatte. Geil fand ich den Zoll, Seriennummer vom Austauschgerät stimmt nicht mit der Rechnung überein -> zahlen bitte :hehehe: Schei* Bürokratie.... :mad:
     
  3. Ole123

    Ole123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Gibt es immer noch keinen deutschen Laden der iPhones repariert?
     
  4. SPB

    SPB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    22
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Doch, T-Mobile ;) DEUTSCHE iPhones.........
     
  5. Tordi

    Tordi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    16.07.2007
    Und diverse "freie" Anbieter, die US-Odyssee ist nicht mehr wirklich nötig.

    BTW: Selber machen
     
  6. Time4more

    Time4more Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    1.690
    Zustimmungen:
    49
    Mitglied seit:
    18.08.2005
    klar,

    ich habe ein iPhone das eigentlich noch Garantie hätte, aber ich bezahle natürlich gerne bei diversen freien Anbietern :confused:
     
  7. Ole123

    Ole123 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.871
    Zustimmungen:
    139
    Mitglied seit:
    24.03.2007
    Ich habe für mein iPhone 260.-Euro gezahlt, da schei* ich auf Garantie :D
     
  8. Tordi

    Tordi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    16.07.2007
    Wenn ich die Entscheidung hätte

    - ein defektes Display in Deutschland binnen ein-zwei Werktagen für rund 150 Euro reparieren zu lassen oder
    - vier Wochen Zeit und 80-100 Euro Versandkosten plus Scherereien mit dem Zoll zu investieren, nur um das Trumm in den USA auf Garantie reparieren zu lassen oder
    - ein Ersatzteil für rd. 80 Euro selbst zu verbauen

    wäre die Garantie-Option sicherlich die allerletzte Wahl ;)


    So sieht´s aus :cool:
     
  9. Gonzi

    Gonzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    23.11.2007
    Wo bekommt man das I für 260?????
     
  10. Kalle Grabowski

    Kalle Grabowski MacUser Mitglied

    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    19.01.2005
    Nur ne Mutmaßung: 400 USD, ein Staat ohne Salestax, Kurs 1,57 = 255 Euro.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen