Eigene CD im iTunes Store verkaufen

aerric

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2006
Beiträge
1.096
Hey!

ich habe gerade vor wenigen Tagen die erste CD meiner Band fertig gestellt und würde diese gerne über den iTunes Store verkaufen.

Ist das denn so einfach möglich?

Danke für Info & Tipps :)
 

aerric

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2006
Beiträge
1.096
ja also das online bewerbungsformular hab ich jetzt mal ausgefüllt..

mal sehen was die zurück schreiben!

Hat jemand von euch da schonmal Erfahrungen damit gemacht?
 

drums

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.05.2006
Beiträge
3.288
Würde mich auch interessieren :)
 

chrischiwitt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.11.2005
Beiträge
10.836
DAS würd mich jetzt auch mal interessieren.........
Ich dachte, die machen nur Verträge mit großen Musikverlagen?
 

aerric

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2006
Beiträge
1.096
noch nix gekommen.
In der Email steht dass es etwas dauern kann bis die zurück schreiben.
Sobald ich news habe poste ich sie hier!

greetz
 

aerric

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
02.01.2006
Beiträge
1.096
ha, doch! ;)

es ist so dass man die cds über agenturen verkaufen muss, die das ganze dann an den its vermitteln.
Das kostet aber Geld und desewgen hab ichs gelassen.

Aber einfach so reinstellen geht (ohne Lable das dahinter steht ) wohl nicht.

:cool:
 

blipper

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.06.2003
Beiträge
1.310
wäre auch zu schön gewesen... Musik vom Hersteller direkt zum Verbraucher, so ganz ohne Zwischenhandel...
 

Mac-Mau

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
1.044
Lade doch mal einen Track als Podcast hoch und laß uns alle hier das Teil runterladen. So bekommt das Teil schon mal Zuspruch.
Als nächstes das Ding irgendwie in der Röhre unterbringen - oder bei jenem TV Moderator, der total abgeht...
Muss ja nicht gleich die ganze CD sein, erstmal "Traffic" erzeugen dafür.
 

strassen

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2003
Beiträge
306
Echt schade sowas.

Ich hab dafür immernoch die Hoffnung, eine Lösung zu finden, wie sich über myspace.com Musik zum Kauf anbieten lässt. Momentan gibt's SNOCAP, was aber ausserhalb der USA ned funzt. *grunz*

Wenn's mal so 'nen Store-Account gibt, von dem aus sich per html-Code ein Ministore der eigenen Songs ins Profil einbinden lässt, wär's doch noch viel besser, als im iTunes Store mit von der Partie zu sein, weil:

iTunes Store = man wird per Zufall angeklickt (= selten)

myspace = man kann aktiv werden und hunderte andere Profile anklicken, von welchen die meisten mal zumindest kurz reinhorchen



Weiss jemand eine Lösung hierzu?


Gruss
strassen