Ecxel Arkeitsmappe unter Windows erstellt

slash

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.10.2005
Beiträge
2.076
Warum kann ich Arbeitsmappe, die unter Windows erstellt wurde, nicht unter OSX und Excel für Mac bearbeiten?
 

Udo2009

unregistriert
Registriert
17.05.2010
Beiträge
7.822
Weiß ich nicht - mach ich ständig... Windows Office 2003 und Mac Office 2004 sind voll kompatibel - um welche Versionen geht es? Letztes Update geladen und installiert?

Udo
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.650
Mangels näherer Info zu den Rahmenbedingungen deines Tuns (isb. daraus resultierender Fehlermeldungen) hier éine Möglichkeit:

Der Ersteller verwendet unter Windows (dort als Add-ons mögliche) DRM-Schutzmechanismen, die zur Folge haben, dass man derart geschützte Dokumente (z.B. von Office) auf dem Mac gar nicht nutzen könnte.
 

slash

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.10.2005
Beiträge
2.076
Unter Windows wurde die Mappe in der Version 2003 erstellt. Unter Mac soll sie in der Version 14.1 bearbeitet werden.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.650
Ohne weitere Info würd' ich sagen: Die Mappe auf den Mac übertragen und einfach in Excel2011-14.1.0 öffnen.

Ansonsten: Was passiert denn, wenn du's versuchst?
Was passiert beim Versuch in OpenLibreNeoOffice?
 
Zuletzt bearbeitet:

slash

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.10.2005
Beiträge
2.076
vielleicht habe ich falsch ausgedrückt. ich habe die macros aktiviert. Eine Bearbeitung ist allerdings nicht möglich.
 

fa66

Aktives Mitglied
Registriert
16.04.2009
Beiträge
15.650
… falsch ausgedrückt. ich habe die macros aktiviert. Eine Bearbeitung ist allerdings nicht möglich.
:kopfkratz: Die Arbeitsmappe selber lässt sich also öffnen und bearbeiten, nur die Makros darin nicht?

Grundsätzlich werden m.W. ab MSO2003-SP3 und neuer keine Excel-4-formatigen Makros mehr unterstützt. Handelt es sich um solche?

Richtig ist, dass auch darüber hinaus Makros jüngerer VB(A)-Frameworks nicht unter MacOSX laufen könnten; diese lassen sich aber üblicherweise nichtsdestotrotz bearbeiten.
 

Ähnliche Themen

Oben Unten