"echtes" CD oder DVD Image

Diskutiere das Thema "echtes" CD oder DVD Image im Forum Mac OS X & macOS

  1. rolandfr

    rolandfr Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Hallo,

    ich möchte von einem Ordner ein "echtes" CD oder DVD Image machen.
    In Toast funktioniert das super ich erstelle ein Image von einem Ordner, dieses hat dann die Endung .toast und wenn ich es mit Toast mounte, erscheint am Schreibtisch eine "echte" DVD, die auch Programme als DVD erkennen.

    Wie kann ich das ohne Toast machen?
    Wenn ich mit dem Festplattendienstprogramm ein Image erstelle, wird es gemountet, aber als Volume und nicht als "echte" DVD.

    Gibt es vielleicht ein Programm (Freeware), das dass kann?

    Danke
    Roland
     
  2. below

    below Mitglied

    Beiträge:
    13.504
    Zustimmungen:
    1.088
    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Was meinst Du damit, es würde als "echte" DVD gemountet? Für das Dateisystem gibt es eigentlich keinen Unterschied.

    Alex
     
  3. rolandfr

    rolandfr Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Konkret:
    ich habe hier Rosetta Stone Sprachkurs. Da muss man die DVD einlegen, damit ich den Kurs nutzen kann. Mit der DVD dauert es ewig bis alles geladen ist, mit einem Image geht es schnell.
    Rosetta erkennt über DiskImageMounter gemountete Image nicht, wenn ich es über Toast mounte funktioniert es.
    Es muss also einen Unterschied geben.
    Sieht man auch am Symbol.

    Auf den Bildern wurde das gleiche Image einmal mit Toast und einmal mit DiskImageMounter gemountet.
     

    Anhänge:

  4. chrisb101

    chrisb101 Mitglied

    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Und wenn du die DVD mit dem Festplattendienstprogam als CD/DVD Master anlegst? So wird ein .cdr erzeugt, allerdings kann ich net sagen wie das gemountet wird.

    Gruss
     
  5. rolandfr

    rolandfr Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    hab ich auch schon probiert, wird auch "falsch" gemountet
     
  6. Moin zusammen,
    also ich erstelle mit dem Festplattendienstprogramm immer ein dmg Immage.
    Bei mir läuft das wunderbar.
    Einfach mal versuchen.

    Gruß Karsten.
     
  7. Maconym

    Maconym Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    08.10.2003
  8. trash

    trash Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    11.03.2008
    Ich benutzer immer ddrescue (ist ueber MacPorts zu installieren).
    Einfach `ddrescue /dev/disk1 cd_image.iso' ausfuehren und es erstellt ein ISO von der gerade eingelegten CD/DVD.

    Ah, ok. Ich sehe gerade, es wird dann auch nur als Image mounted und nicht als CD. ToastMount ist wohl das, was der Threadersteller will.
     
  9. rolandfr

    rolandfr Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Das setzt Toast voraus, dann kann ich gleich Toast nehmen
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...