1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ebay - mac mini

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von svenwo, 02.05.2005.

  1. svenwo

    svenwo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    1
  2. Olrik

    Olrik MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Re:

    Das geht über die Provision der Handyanbieter Vodafon zahlt z.b. je nach Vertrag 200-300 Euro also nehmen die ca. 600 Euro ein also bleibt unter dem strich ca. 20 Euro.Und wenn sie erst im Ende Mai liefern kann sich das schon rechnen nur sollte man vorsichtig sein da man ja in Vorleistung geht und nicht sicher ist ob du überhaupt den Mini bekommst.Das ist der Haken.
    Also wenn schon immer die 14 tage beachten zwecks rücktritt vom Mobilfunkvertrag.
     
  3. vodafone zahlt für nen sun tarif niemals nie nicht 2-300 euro. ich denke, der verkäufer hat prozente an der airtime. (oder ist ziemlich dämlich/ein betrüger)
    an provision wird AFAIK meist das erste jahr grundgebühr gezahlt, in diesem fall also 59,40 EUR pro vertrag.
     
  4. Thowe

    Thowe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    3
    Sind (je nach Provider) schon rund 200,- Euro je Vertrag. Bei Debitel gibts ganz genau 190,- Euro für den Sun-Vertrag. Wäre also vorstellbar, das es da irgendwie gerade eine Aktion gibt bei Duo-Geschichten mit recht hoher Provision.

    Alternativ: Er streicht die Provision ein und verschwindet nach irgendwo. Halte ich aber für unwahrscheinlich.
     
  5. dann werd ich in unserer firma mal vorschlagen, debiltel zu vertreiben. bei t-mobile sind solche provisionen jedenfalls utopisch, bei so wenig mindestumsatz und grundgebühr.
    ich war eigentlich immer davon ausgegangen, dass bei providern eher weniger provision fliesst, als bei den netzbetreibern.