1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eBay Betrugsversuch zum Live ansehen

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Lace, 29.12.2004.

  1. Lace

    Lace Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Ach ja, da sind die Jungs aus London schon wieder. Für mich alte Bekannte.

    Ich biete z.Z. mein Powerbook bei eBay an.
    Heute meldet sich ein Typ aus London per EBay Kontaktformular:

    "Hello, I am very interested in your product. I am ready to buy it right away. For the safety of the transaction I want to close it through an escrow service on my choice because the amount is bigger and escrow protect buyer and seller in the same time. I will pay all the escrow and shipping fees. I am located in London, UK. For shipping I would like to use for me DHL, UPS or FedEx. Please let me know the price you are willing to close a deal right away! Thank you,"


    Also er will einen Escrow Service (Treuhandservice) seiner Wahl, also hab ich ihn gefragt welchen denn und folgende Antwort erhalten:

    "I'm already registered at: http://www.re-escrow.net .My ID is: stratos0599"


    Aha. "re-escrow.net". Fragen wir mal über whois nach was das so ist:

    Domain Name: RE-ESCROW.NET
    Registrar: ENOM, INC.
    Whois Server: whois.enom.com
    Referral URL: http://www.enom.com
    Name Server: DNS2.IHOSTNETWORKS.COM
    Name Server: DNS-HOST2.IHOSTNETWORKS.COM
    Status: REGISTRAR-LOCK
    Updated Date: 08-dec-2004
    Creation Date: 08-dec-2004 <---------------------
    Expiration Date: 08-dec-2005


    Na, dieser Service ist ja Top-Aktuell :) Die Domain ist erst seit Anfang Dezember registriert.
    Un der Provider ist auch Klasse, da kann man nämlich Test-Webspace bekommen. Diese gefälschten Escrow Services verschwinden nach dem Deal ganz schnell wieder...


    Gut, also hab ich mal nachgeschaut welcher eBayer sich da gemeldet hat.
    Den Namen schreibe ich hier jetzt nicht, denn es handelt sich offensichtlich um einen gahckten Account. Wenn man nämlich mal auf die Bewertungen klickt sieht man das der Acoount, über den die Anfrage an mich verschickt wurde, von jemanden stammt der mit England nichts zu tun hat, und mit Apple Produkten schon gar nicht. Alles Deutsche Artikel wie Schuhe und andere Haushaltsgegenstände.



    Da seht ihr jetzt mal wie sowas läuft. Man hackt einen EBay Account und kommuniziert darüber. Dann baut man sich noch seinen eigenen Treuhandservice über den man alles abwickelt. Diesem Treuhandservice kann man natürlich absolut vertrauen :D
    Dank der eBay Javascript Sicherheitslücke hat man auch ziemlich schnell einen Account übernommen.

    So, wollte euch nur mal zeigen wie sowas abgeht. Hab das natürlich bei EBay gemeldet, aber bei denen kann man froh sein wenn die einem den eigenen Account nicht sperren :(
     
  2. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    lass bloß die finger davon! dreiste masche!
     
  3. HAL

    HAL

    Geil! Da gab es doch schon mal bei uns hier im Forum etwas
    mit einem auf Pappe gemalten Powerbook. Oder? Locke den
    Typen doch mal aus der Reserve und wir regeln das auf alte
    Kiez-Manier... :cool:
     
  4. Lace

    Lace Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Wieso, kennst Du nen guten Türsteher ? :D
     
  5. Lace

    Lace Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.06.2003
    Beiträge:
    1.573
    Zustimmungen:
    13
    Wie heist nochmal die Webseite wo man sich Macs zum ausdrucken und basteln laden kann ?
     
  6. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    15.009
    Zustimmungen:
    1.179
    das würde mich auch interessieren...
     
  7. traxx110

    traxx110 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.03.2004
    Beiträge:
    1.456
    Zustimmungen:
    8
    Hab gerade ne alte Ausgabe der macnews in der Hand.

    In der Ausgabe Juli 2004 steht auf der letzten seite ein Bericht über genau diese Aktion mit dem selbst gebastelten PowerBook :D

    Da wurde auch folgender Link genannt, doch leider funzt dieser nicht.

    P.S. Hab gerade noch einen Interessanten Link gefunden :D
     
  8. HAL

    HAL

  9. celsius

    celsius MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    4.064
    Zustimmungen:
    3
    habe heute auch eine mail bekommen:

    ihr ebay account wurde gehackt! bitte klicken sie auf den link und änderen sie ihr passwort!

    ihr ebay team! (mail verkürzt)

    als erstes habe ich mein account aufgerufen um sehen ob waren verkauft werden die ich nicht besitze ;)
    nichts der gleichen, account ist sauber!

    könnte mir aber vorstellen, dass viele auf solche emails reinfallen!
     
  10. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    er kennt doch mich :D :D :D :D