E-Mailversand bei Faxeingang

  1. Shiwa

    Shiwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ein mitlerweile sehr zähes und leidiges Thema: Mac und Fax

    Mitlerweile haben wir das soweit hinbekommen, dass der iMac über ein externes Modem Faxe automatisch annimmt. Prima. :cake:

    Über ein Script, dass ich hier auf der Seite gefunden habe, wird nun mitlerweile auch angezeigt, dass ein Fax eingegangen ist. Auch Prima! :cake: (Vorher wusste man nicht einmal, ob Faxe da sind, oder nicht und der Ordner "Gemeinsame Faxe" oder wie das Ding heisst ist findet man auch nicht auf Anhieb. :rolleyes: )

    Aber nun die Königsdisziplin: Ich möchte gerne, dass der Mac bei Faxeingang mir eine E-Mail sendet. Das sieht auch in den Einstellungen total einfach aus, ist es aber nicht. Selbstverständlich habe ich die richtige E-Mail Adresse in den Optionen eingetragen, und einen Haken gemacht, dass ich bitte per E-Mail benachrichtigt werden möchte. Aber: Das Mistding sendet keine E-Mails bei Faxeingang. Meine Recherche in der Mac-Hilfe blieb erfolglos. :confused:

    Ich frage mich die ganze Zeit, über welches Konto der Mac versucht mir die E-mail zuzustellen. Benutzt er dazu ein in Mail hinterlegtes Konto? Benutzt er hierzu überhaupt Mail? Muss Mail dazu laufen? (Ich benutze kein Mail, sondern Entourage) Oder muss ich die E-Mail Kontoangaben woanders anlegen? Hat OSX nachher sogar einen heimlichen SMTP-Server und ich finde den nur nicht? Wer kann mir ein How-To geben, damit ich endlich per E-Mail über Faxeingänge informeirt werde?

    Ich würde mich so sehr über eine positive und klärende Antwort freuen!

    Cheers,
    Shiwa
     
    Shiwa, 05.01.2007
    #1
  2. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Also, bei mir klappt es einwandfrei mit der email-Benachrichtigung. Ich kann mich aber nicht daran erinnern, irgendwelche geheimnisvolle Einstellungen vorgenommen zu haben ...
    Könnte es sein, dass das Benachrichtigungsmail als Spam angesehen wird?

    Gruß, neptun
     
    neptun, 05.01.2007
    #2
  3. Shiwa

    Shiwa Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Textprobe

    Wärst Du so freundlich und könntest mir mal eine Textprobe geben, was da berhaupt versendet wird?

    Ich meine wie sieht so eine Mail dann überhaupt aus?

    Und vor allem: Wie versendet der Mac die Mail? Ich meine, der muss doch irgendein Mail Konto benutzen. Wo ist das hinterlegt?

    Cheers,
    Shiwa
     
    Shiwa, 05.01.2007
    #3
  4. neptun

    neptun MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.09.2003
    Beiträge:
    2.017
    Zustimmungen:
    22
    Die Mail besteht nur aus einem Header und dem Fax (.pdf) als Anhang.

    Aus dem Header ist ersichtlich, dass die Mail von mir an mich geschickt wird - über meinen Provider.

    Wie ich schon vermutet habe, wird das Spamrisiko als relativ hoch eingeschätzt.

    Header sieht etwa folgendermassen aus - persönliche Angaben sind durch *** ersetzt:
    Gruß, neptun
     
    neptun, 05.01.2007
    #4
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Mailversand bei Faxeingang
  1. smacy
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    610
    rembremerdinger
    13.07.2017
  2. anmaro69
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    521
    SwissBigTwin
    19.04.2017
  3. longlineandrew
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.241
    dobi59
    28.03.2017
  4. PeterM
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    502
    ekki161
    05.03.2017
  5. rockdj24
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    393
    rockdj24
    13.05.2007