E-Mail an Logitech wegen "S530 Mac"-Treiberproblemen

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von DickUndDa, 24.03.2007.

  1. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    Hallo miteinander,

    ich habe mich heute mal wieder über die Misserablen Treiber des S530-Sets geärgert und mich entschlossen diese Mail an Logitech zu schicken:

    Ich werde euch auf dem Laufenden halten welche Reaktionen ich bekomme. Meine bisherigen Erfahrungen zeigen zwar dass da nicht viel bei rumkommen wird - aber die Hoffnung stirbt als letztes.

    Grüße
     
  2. BGY

    BGY MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    47
    MacUser seit:
    07.11.2006
    Gute Sache, hoffentlich tut sich was. Ich hab das Set seit zwei Tagen und bin auch sehr zufrieden damit, jedoch läuft die Konfigurationssoftware extrem instabil; ein bisschen hab ich wieder dieses 'oh cool, eine Option ohne Absturz, schnell das Programm beenden um die Option zu speichern, bevor es wieder abschmiert'-Gefühl, das ich zuletzt auf meinem alten Windows-Rechner hatte.
     
  3. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    So Jungs - ich war verdammt überrascht heute folgende Mail in meinem Posteingang zu finden:
    Sehr ausführlich und was ich so gesehen habe auch kompetent - N1 Logitech.

    Ich werde das jetzt mal probieren und berichte dann hier.
     
  4. Julia-DD

    Julia-DD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    21.09.2006
    Ich habe das Set auch und eben gerade wieder Probleme.

    Es kann sein, dass - wenn man den Empfänger in verschiedene USB-Ports steckt, die Tastatur nicht erkannt wird. Solche Sachen habe ich auch Win- Rechnern schon erlebt. Ich habe die SW einfach neu installiert und dann ging es. Aber den Weg über die Rechtereparatur werde ich auch noch einmal versuchen.
     
  5. DickUndDa

    DickUndDa Thread Starter

    Alle die das Problem haben und nicht mit den Tips oben lösen können:

    Schreibt doch bitte eine Mail an den Logitech Support: info-deutschland@logitech.de

    Wie man aus der Mail oben ersehen kann scheinen die bei Logitech meine Probleme für einen Einzelfall zu halten...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen