DVD Video Sammlung Archivierung

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von kavau, 26.03.2008.

  1. kavau

    kavau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Hallo zusammen,
    ich suche ein kleines Programm, mit dem ich meine selbstaufgenommen DVDs (in der Regel Jazz- und Klassik Aufnahmen aus dem Fernsehen) archivieren kann. Es wäre schön, wenn man z.B. eine Liste ausdrucken könnte. Was auch toll wäre, wenn das Programm auf einem Server liegen würde und ich von verschiedenen Rechnern aus der Wohnung auf die Daten zugreifen könnte. Bitte jetzt nicht der Vorschlag: „dann programmiers doch in Filemaker“ :) Ich hab keinen Filemaker und ich könnte es wahrscheinlich auch nicht.
    vielen Dank
     
  2. Gernot2

    Gernot2 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    13.11.2003
    delicious library
     
  3. MarkusSch

    MarkusSch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Habe ich auch jahrelang verwendet, bin aber vor ein paar Wochen auf DVDPedia umgestiegen. Da wird die Sammlung zwar nicht so schön präsentiert, ansonsten hat man aber wesentlich mehr Funktionen, um DVDs zu verwalten und zu sortieren. Außerdem läuft es auch einwandfrei flott auf meinem iMac G3/500, den ich in meinem Kinozimmer zur Verwaltung meiner DVDs stehen habe.

    Und wie ich gestern gemerkt habe, kann man DVDPedia auch im Netzwerk benutzen.

    Viele Grüße
    Markus
     
  4. Avalonier

    Avalonier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    06.02.2008
    Bin heut durch Zufall auf den Thread gestoßen, da ich auch das Problem hab, dass ich kein vernünftiges Programm hab womit ich meine DVDs richtig archivieren kann.

    Jetzt habe ich mir gerade Delicious Library heruntergeladen und ich muss sagen, ich bin echt begeistert. Genau das was ich gesucht habe und das Scannen per Strichcode funktioniert einwandfrei. Das man das ganze dann noch mit dem Adressbuch und Kalender synchronisieren kann, wer was ausgeliehen hat, ist auch super. So fällt jetzt endlich meine Zettelwirtschaft weg, auf denen ich das sonst notiert hab :)

    Danke an Gernot2 für den Programmtipp!
     
  5. kavau

    kavau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    vielen Dank für die Tipps,

    delicious library hab ich mir angesehen. Sieht echt nett aus aber leider kann ma da nicht sehr viel rumschrauben. Bei meiner DVD-Sammlung geht es (wie oben erwähnt) hauptsächlich um Fehrnsehaufzeichnungen von Jazz und Klassiksendungen, die man in der Regel nicht offiziell kaufen kann, also auch nicht per Strichcode etc im Netz finden kann. Außerdem passen meisten mehrere Sendungen auf einen Rohling. Ich muß also meine Kategorien teilweise selber anlegen können. Ebenso ist eine Ausleihfunktionen für mich nicht wichtig. Wer leiht sich schon so etwas aus :) Für micht ist wichtig eine gute Suchfunktion ( auf welcher DVD finde ich z.B. Miles Davis), dann sollte man natürlich Informationen zu den einzelnen Aufnahmen hinterlegen können. Mit dem Programm DVDpedia würde ich schon gut klarkommen, wünschenswert wäre natürlich die Möglichkeit aus dem Netz auf die Datenbank zugreifen zu können (vielleicht kann man das noch austricksen). Die Suchfunktion von DVDpedia scheint nicht ganz perfekt zu sein. Es wird zwar die DVD gefunden, wenn das Suchwort im Titel vorkommt, aber die Informationen in den Kommentaren bleiben aussen vor.

    aber vielleicht hat noch jemand einen guten Vorschlag :)
     
  6. MarkusSch

    MarkusSch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    31.05.2004
    Geht doch, habe ich dann aber auch erst gestern entdeckt. Einfach die Datenbank auf einen Server legen und den als Ort angeben (wenn man beim Start von DVDPedia die ALT-Taste drückt, kann man den Speicherort der Datenbank angeben).

    Habe die Datenbank jetzt auf unserem Fileserver liegen und kann nur von allen Rechner im Haus auf die Bibliothek zugreifen.

    Übrigens: wenn man neben dem Suchfeld links auf die Lupe klickt, dann kan man einstellen, welche Felder alle in eine Suche mit einbezogen werden sollen, u.a. auch alle Felder gleichzeitig.

    Viele Grüße
    Markus
     
  7. kavau

    kavau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    suuuper danke,

    wenn das so funktioniert, wäre es genau das was ich suche :)
     
  8. josh_

    josh_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    09.06.2007
  9. kavau

    kavau Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Es wird ja immer interessanter :)

    habe gerade die VideoDB installiert. Online. Jetzt habe ich noch ein kleines Problem. Umlaute werden nicht angezeigt. Habe ich bei der Datenbankerstellung etwas falsch gemacht?
     
  10. josh_

    josh_ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    142
    Mitglied seit:
    09.06.2007
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen