DVD Sicherungen

maclooser

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Hallo liebes Forum.
Vorgeschichte:
Ich habe DVD's hier, die ich sehr oft ansehe; Rammstein, Pink Floyd usw. Diese werden, dank der pfleglichen Behandlung leider auch nicht besser. Wie kann ich meine DVD's sichern b.z.w auf das geeignete Medium bringen.

Ich habe zwar ein Superdrive, aber hier bin ich nur der blanke Anwender.
Vielleicht hat der eine oder andere schon einschlägige Erfahrungen gesammelt, kennt verständliche Links oder ähnliches.
Interessant wäre das Ganze unter 10, naja nötigenfalls kann man ja wieder mal die Classic verwenden.
So weit bin ich schon gekommen:
Formatgröße 6,8GB----> 4,3 GB brennbar mit Toast b.z.w Discburner.
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Nun ja

DVD rippen

VCD erstellen

Lies dir das mal durch :D

Gruß, Vevelt.
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Ui...

...was haben wir denn da? :D

The Mac DVD Ressource

Lieben Gruß, Vevelt.
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Und nochmal...

...eine interessante Website:

VCD Help : DVD Rippen

Ist leider hauptsächlich für PCs, aber manche Infos sind ganz interessant.

Nochmals viel Spaß, Vevelt.
 

maclooser

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Danke...

...@Vevelt, aber leider bin ich nicht ganz zufrieden:
Ich wollte eigentlich meine erworbenen DVD's auf DVD sichern.
Bei Kollegen der anderen Seite habe ich bereits Programme gesehen, die das in einem Aufwasch erledigt haben; die auch Füller, wie englisch(oder andere Sprachversionen) oder Untertitel weggelassen haben. Ich wolte eigentlich nix umconvertieren oder verändern, sondern einfach die blanken Konzerte sichern; ohne Interviews, ohne "Making of..."

Bitte; help me (us)!!!
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Nun ja...

...ich denke, das größte Problem ist doch, die passenden Daten von der Quell-DVD runterzubekommen und das wird in den schon genannten Quellen doch ausführlich erklärt.

Ein Umkonvertieren ist auch erklärt, da iDVD (glaube ich) ja Quicktime-kompatible Videos haben will...

Wo ist da noch das Problem? :D

Ich werde jenes die nächsten Tage mal selbst ausprobieren, dann schreibe ich noch mehr drüber, ok?

Gruß, Vevelt.
 

Vevelt

Aktives Mitglied
Mitglied seit
01.09.2001
Beiträge
1.634
Leider...

...bin ich immer noch nicht dazu gekommen, einmal selbst auszuprobieren, aber es gibt noch eine Anleitung, um DVDs zu rippen bei Games4Mac .

Ich hab dort noch nicht reingeschaut, aber die Ankündigung klang ganz interessant... :D

Gruß, Vevelt.
 

Jackintosh

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2001
Beiträge
415
Weitere Links:

Ein Workshop auf deutsch.

Tools gibt es bei Opus.

Gruß
Jackintosh
 

BobMorane

Registriert
Mitglied seit
15.08.2002
Beiträge
4
DVD Sicherung!

Hi Maclooser,

eine 1:1 Kopie von einer DVD auf Deine Platte ist mit DVD Backup kein Problem, das Tool gibt's bei OPUS. DVD Backup gibt die auch die Möglichkeit den RegionCode zu änden und entfernt auch den Kopierschutz.

Das einzige Problem was ich jetzt habe ist, DVD's mit mehr als 4,7 GB auf ein DVD-Rohling (4,7 GB) zu bekommen. Vielleicht kannst Du mir ja an dieser Stelle weiter helfen?
 

Phils

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
433
Das einzige Problem was ich jetzt habe ist, DVD's mit mehr als 4,7 GB auf ein DVD-Rohling (4,7 GB) zu bekommen. Vielleicht kannst Du mir ja an dieser Stelle weiter helfen?
DVD Double Layer Rohling ?
Nagut, 5 Jahre später ist es auch leicht, solche Antworten zu geben ^^
 

Jools

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.11.2005
Beiträge
3.036
immer diese Threadleichenschänderei :eek:
 

Phils

Mitglied
Mitglied seit
17.06.2007
Beiträge
433
Hab gerade gesucht, wie ich ein Backup meiner DVDs machen kann und bin auf den Thread gestoßen ;)
 

The_MiGo

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11.12.2004
Beiträge
1.665
Ich würde gerne auch meine DVD kleiner machen um sie als Dvix oder als MPEG datei auf meiner Externen Platte zu lagen damit ich ein schönes Archiv habe als Mediacenter und nicht immer die DVDs wechseln muss... wie geht sowas?
 

Kalle Grabowski

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2005
Beiträge
942
Super, falls der Fredstarter fünf Jahre später nochmals hier langschaut, hat er jetzt immerhin eine Antwort...

Er/Sie wird begeistert sein...
 
Oben