dvd-rw daten anhängen?

  1. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Hi, ich habe einen g4 867 und OSX 10.3.9 und möchte eine DVD-RW beschreiben. Wie mache ich das?
    Hab schonmal eine gebrannt, da wollte ich was anhängen, aber die DVD wird nur als DVD-r erkannt und ich kann, obwohl nur etwas über 500 mb drauf sind,
    nichts mehr neues darufbrennen.
    Aber es ist doch eine RW?
    Wiso geht das nicht?
    bitte um hilfe
    grüsse
    owella
     
  2. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Das geht auf dem Mac nicht. Man kann eine RW löschen und wieder neu beschreiben aber nicht einfach Daten hinzufügen wie bei einer Festplatte.

    Das geht nur auf Windows Rechnern Stichwort Packet Writing.
     
  3. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Was? Das geht nicht?
    Das kann ich fast nicht glauben! Aber okay.
    Wenn ich das auf dem PC mache, also eine Multisession DVD erstelle,
    erkennt der mac denn wenigstens die mehrfachen sessions?
    Es sind ja nur bilder.
    grüsse
    owella
     
  4. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Also Session kann man am Mac auch erstellen allerdings nur mit CD.

    Da es auch Hybrid DVDs mit PC und Mac Session gibt gehe ich davon aus das er Session DVDs zumindest lesen kann.

    Apple hält sich meist sehr streng an die Normen. Daher gibt es wenig Programme für solche Sachen die nicht der Norm entsprechen wie überbrennen, DVD-Sessions usw.
     
  5. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Darf ich einfach mal fragen, womit überhaupt gebrannt wurde?
    Wenn es aus dem OS heraus geschehen ist, glaube ich gerne, daß Sessions nicht möglich sind.
    Aber mittels eines Brennprogramms, das Session-Burning unterstützt, sollte das doch gehen?
     
  6. Jools

    Jools MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    3.016
    Zustimmungen:
    46
    Toast kann zwar Sessions brennen aber wie gesagt nur mit CD, bei DVDs ist die Funktion gesperrt. Kenne bislang auch kein Programm das DVD-Session brennen unterstützt.
     
  7. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Ooops, ich hätte gedacht, ein aktuelles Toast kann das. Fataler Fehler. Sorry. Aber vielleicht erscheint es auch einfach nicht sinnvoll und die Funktion wird daher vernachlässigt.
     
  8. owella

    owella Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    1
    Hey , danke für die rege anteilnahme.
    Okay das scheint ja komplizierter als ich dachte.
    Dann muss ich also die daten die schon auf der dvd drauf sind wieder auf die festplatte kopieren, die dvd komplett löschen, und dann die alten daten
    und die neuen daten wieder auf die dvd brennen. Hm schon irgendwie
    umständlich, oder?
    @chrischiwitt, (na bist du jetzt häufiger in der OSX ecke? hab vor noch nicht so langer zeit noch einige tips von dir zum thema Os 9 erhalten, und nun, wie du scheinbar auch, zu OSX gewechselt):zwinker:
    hab die dvd aus dem festplatten dienstprogramm heraus gebrannt.
    Ich glaub ich versuch es auch mal mit toast.
    grüsse
    owella
     
  9. chrischiwitt

    chrischiwitt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    10.494
    Zustimmungen:
    200
    Das es, wie schon zuvor auch gesagt, nicht kann. Irgendwie sind wohl alle Menschen dem Wahn verfallen, daß man nur komplette Filme auf DVD brennt (und wertvollen Platz verschwendet). Nicht aber Daten in Einzelhäppchen. Eine Sache, die mich extrem nachdenklich stimmt.......
     
  10. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    LiquidCD kann Multiburn, also zusätzliche Dateien auf wiederbeschreibbaren DVDs anhängen.
    Allerdings wohl nur durch löschen der DVD, speichern des Inhaltes und dann wiederbeschreiben mit allen Daten.
     
Die Seite wird geladen...