DVD-Rekorder kann DVD-RAM beschreiben - Und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von NetNic, 28.08.2006.

  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ich hab mir vorhin einen DVD-Rekorder von Toshiba gekauft.

    Neben der Aufnahme auf HDD, DVD-R und DVD-RW unterstützt er auch die Aufnahme auf DVD-RAM.

    Soweit, so gut.

    Aber:
    Was ist der Unterschied zwischen DVD-RW und DVD-RAM?

    Beide sind doch wiederbeschreibar.
    Gibt es da sonst noch Unterschiede (außer dem Preis)??
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47.175
    Zustimmungen:
    3.684
    MacUser seit:
    23.11.2004
  3. marco21

    marco21 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    MacUser seit:
    16.04.2006
  4. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.959
    Zustimmungen:
    16
    MacUser seit:
    02.12.2004
    Ah, verstehe.

    Vor allem der zweite Link ist sehr hilfreich, weil er speziell auf die Anwendung im Video-Rekorder eingeht.

    Bin mal wieder um einiges schlauer geworden.
    Danke!! :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen