DVD -> Quicktime?

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von hanselars, 12.01.2006.

  1. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    21
    Hallo,

    mein Ziel ist es, meine DVDs bzw. die entsprechenden VIDEO_TS-Ordner mit mindestens einer AC3-DolbyDigital-Tonspur so zu kodieren, dass sie mit Quicktime abspielbar und somit über iTunes verwaltbar sind.

    Bisher habe ich meine Dateien mit Handbrake erstellt. Mit den von mir gewünschten Tonspuren erstellt Handbrake nur AVIs (H.264), die QT nicht abspielen kann. Lediglich VLC spielt die AVIs ab.

    Welchen Codec muss ich nehmen bzw. welches Programm liefert mir entsprechende Ergebnisse?
     
  2. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    ich mache das mit cinematize.
     
  3. hanselars

    hanselars Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.992
    Zustimmungen:
    21
    Danke. Ich habe mir die Demo von cinematize mal runtergeladen und ausprobiert:

    - Wenn ich als Video Output Codec 2.64 auswähle, kann spielt Quicktime (7.0.4) nur eine schwarze Box ab. Also keine Fehlermeldung, aber eben auch kein Bild.
    - Den Dolby AC-3 Audio Stream kann ich kodieren wie ich will, der ist immer nur Stereo.

    Welche Optionen muss ich denn auswählen, damit
    - ich das Video in H.264 sehen kann,
    - der Ton alle 6 Kanäle hat und
    - das ganze am besten auch noch in EINEM File ist?
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.731
    Zustimmungen:
    10
    also ich hab grad keine dvd zur hand, aber man kann da auswählen ob man 2-kanal oder mehrkanal haben will.
    ich exportiere das immer als dv stream um das dann in fcp bearbeiten zu können.
    und dass es ein file wird kann man am letzten punkt einstellen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen