DVD Player erkennt DVD, spielt sie aber nicht ab.

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Okinam, 28.10.2005.

  1. Okinam

    Okinam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2003
    Hallo!
    Jetzt habe ich meinen Film samt Diaschau endlich fertig (als Disk.img erstellt und dann auf DVD gebrannt). Wenn ich die Scheibe jetzt in den DVD Player (Mustek) lege, erscheint zwar das Menue (also die DVD wird erkannt), aber beim Öffnen des Filmes kommt die Meldung "Datenfehler" und der Film wird nicht angezeigt. Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Auf dem Mac und einem PC läuft der Film ohne Probleme, ich möchte ihn aber auch auf einem normalen Player abspielen können.
     
  2. RDausO

    RDausO MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Probiere andere Rohlinge, ich hatte in letzter Zeit keine Probleme mit
    Sony -R (Spindel beim Dingsda-Markt)
    Tevion +R !!!! beim Aldi (also nur mit neuen Brennern möglich---> nachschauen in Gebrauchsanweisung!!)
    Die Aldi R- hatten auch keinen Ausfall, es gibt sie jedoch sehr selten.

    Früher waren auch mal die vom Lidl nicht schlecht, dann hatte ich mal eine Serie mit 10% Ausfall und habe seit Lidl seine Leute nach Gutsherrenart rausschmeisst einige Probleme, dort zu kaufen.

    RD
     
  3. Okinam

    Okinam Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.05.2003
    Hi, jetzt habe ich den Film gleich gebrannt und siehe da, der DVD Player spielt einwandfrei ab. Hat jemand auch so eine Erfahrung gemacht, dass der gleiche Rohling sich so verhält, also beim Brennen von der .img Datei nur das Menue geöffnet wird, aber der Film wegen "Datenfehler" nicht gespielt werden kann, beim direkten Brennen aber alles funktioniert? Die Dateien auf den beiden DVDs sehen gleich aus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen