DVD erstellen mit MacBook und iDVD

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von Raolin, 05.12.2006.

  1. Raolin

    Raolin Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Eine Frage: Ich habe gestern ein wenig mit iDVD herumgespielt. Nun hat das MacBook ja keinen DVD-Brenner. Also habe ich die DVD als *.img Datei exportiert.
    Weiss jemand, ob das etwas spezielles ist, oder kann man das einfach zu *.iso umbenennen und unter Windows brennen? Bzw. Wie kann ich aus einer *.img ein *.iso machen?
    Oder zäume ich das Pferd hier ganz falsch auf?

    Besten Dank!

    Raolin
     
  2. BirdOfPrey

    BirdOfPrey MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    10.455
    Zustimmungen:
    465
    Einfach umbenennen!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen