DVD Dual Layer in DVD Player lesbar ?

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von SteveHH, 18.05.2005.

  1. SteveHH

    SteveHH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.571
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Hallöchen

    wenn ich eine Sendung aus dem TV aufnehme mit dem Elgato und diese mittels eines Dual Layer Brenners ausf eine 9,7 GB DVD brenne, kann die dann ein Standalone DVD Player abspielen ?

    Stephan
     
  2. dave chow

    dave chow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    12.01.2005
    fast alle kaufbaren blockbuster-dvd´s sind ebenfalls als dvd layer hergestellt, sollte also kein problem darstellen.
     
  3. janpi3

    janpi3 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.000
    Zustimmungen:
    154
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Jepp keine Problem,
    gerade weil sie Dual lesen können war es bis vor kurzem nicht möglich 1:1 kopien von DVD anzufertigen da es noch keine Dualayer zu kaufen und fast alle Filme aber auf DL laufen musste man die Filme immer Runterrechnen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2005
  4. Karlimann

    Karlimann MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.020
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    22.12.2004
    So einfach ist das leider nicht. Viele stationäre DVD-Player haben Schwierigkeiten mit selbstgebrannten DL-DVD's.

    Es kommt darauf an, welchen Booktype der Brenner der DVD gibt. Viele neue Brenner setzen den Booktype automatisch auf DVD-ROM. Selbst dann gibt es aber noch Schwierigkeiten mit älteren DVD-Playern. Die neuen Brenner wie Pioneer 109 setzen automatisch das Flag auf DVD-ROM. Einige ältere tun dies nicht, z.B. mein Sony DR700A oder auch mein LG. Unter Windows gibt es Tools, dies vor dem Brennen zu ändern. Wies am Mac aussieht weiss ich leider nicht, da habe ich noch keine DL gebrannt.

    Gruß
    Karl
     
  5. lalle

    lalle MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Moin,
    mein Philips DVR 1000 erkennt mit Toast auf einem Pioneer 108 gebrannte DL nicht (zeigt dann: EMTY_DISC und RW als Medium an). Echt geil.
    Mein älterer Philips DVD-Player spielt sie aber einwandfrei ab. Noch besser.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen