DVD-Brennvorgang kann nicht beendet werden

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Karijini, 01.05.2008.

  1. Karijini

    Karijini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    07.08.2007
    Hallo Macusers!

    Vorab: ich nutze ein PowerBook G4 und OS 10.4.11.
    Ich habe mit dem Finder Daten auf einer DVD brennen wollen. Während der Brennvorgang lief, habe ich im Infofenster für das Projekt unterhalb "Größe des Inhalts" auf Berechnen geklickt. Seitdem läuft die DVD und ich kann den Brennvorgang nicht mehr beenden.
    Der Auswurfknopf reagiert nicht, ein Neustart des Finders bringt nichts.
    Im Terminal habe ich drutil tray open und drutil eject versucht, aber nichts half.
    Einen harten Systemstopp durch drücken des Powerknopfes (für 5 sec) will ich vermeiden, da ich nicht weiß, ob das Brennen noch läuft.
    Die DVD dreht derweil weiter und weiter...

    Weiß jemand eine Lösung, wie ich das Ganze stoppen kann?
     
  2. Karijini

    Karijini Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    07.08.2007
    Die "Lösung" war einfacher als gedacht: ein normales Ausschalten hat es gebracht. :) Allerdings lief die DVD noch, bis der Bildschirm schwarz wurde... danach trudelte sie langsam aus.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brennvorgang
  1. scubafat
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    338

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.