DVD aus iDVD in Playern nicht abspielbar-warum nur?

  1. ulik

    ulik Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2003
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Moin,

    meine mit iDVD 3 gebrannten DVDs sind in vielen DVD-Playern nicht oder nur begrenzt abspielbar. Erst dachte ich, es läge an der schlechten Qualität der Intenso Rohlinge, bin dann auf Verbatim umgestiegen. Aber auch hier machen einige Player Schwierigkeiten.
    Woran kann das nur liegen?? Hat jemand eine Idee??

    G4 Dual, Panther 10.3.2, Superdrive mit Pioneer 105
     
    ulik, 21.01.2004
    #1
  2. ilja

    ilja MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2003
    Beiträge:
    2.133
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hatte das Problem auch mal mit einem gar nicht so alten Sony Player.
    Das war noch iDVD 2 – und der Film lief nur mit den Apple-Rohlingen...
     
    ilja, 21.01.2004
    #2
  3. moegeler

    moegeler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2002
    Beiträge:
    476
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte bis jetzt kein Probleme, egal welche Rohlinge aber es ist bekannt dass sowohl +R als auch -R nicht in alle Player abspielbar sind.
    Das liegt so bei 6% der Playern. Vorallem ältere Geräte machen Probleme und komischerwiese auch teure Geräte, die auch schon ein paar jährchen alt sind...
     
    moegeler, 21.01.2004
    #3
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD aus iDVD
  1. achimgr
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    135
    achimgr
    13.04.2017
  2. Ciccio
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    504
    Ciccio
    30.03.2017
  3. SteveHH
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    903
    SteveHH
    10.12.2011
  4. chiaki
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.394
    avalon
    22.01.2006
  5. G5User
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    735
    cilly
    01.11.2004