dvd auf festplatte und von da abspielen

  1. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    folgendes problem:
    mein liebes laufwerk hängt fast jedes mal wenn ich mir ne dvd anschauen will an irgendeiner stelle fest. nachdem mir das langsam gewaltig auf die nerven geht wollt ich jetzt ein image von der dvd auf platte machen, und dann das image abspielen.
    jetzt sagt mir mein festplatten-dienstprogramm doch glatt, dass ich die entsprechenden rechte dazu nicht hätte.
    wenn ich mir die vob dateien auf die platte ziehe spielt mir die kein player vernünftig ab - entweder der player stürzt gleich ab, oder bild u ton ruckeln ohne ende.
    wie bekomm ich meine dvd jetzt so auf die platte, dass ich sie auch wie ne dvd abspielen kann?
     
    Nuuk, 03.12.2006
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Das Problem wird der Kopierschutz sein oder um was für DVD´s geht es hier ?
     
    marco312, 03.12.2006
  3. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Zwei Möglichkeiten:

    mit "dd" ein Image erstellen, dann auf die Festplatte kopieren

    mit "cp" oder im Finder einfach den Inhalt der DVD auf die Festplatte kopieren
    (ggf. noch ein Iso erstellen hinterher)

    Dann anschauen, z.B. mit VLC.

    Völlig legal, da einfach kopiert wird, keine besondere Software eingesetzt wird.

    Allerdings funktionieren die Methoden nicht, wenn ein technisch wirksamer Kopierschutz vorhanden ist. In diesem Falle ist das Kopieren jedoch auch verboten, selbst wenn du das Original hast, und Urheberrechtsabgaben bezahlt hast.

    DVDs sind auch sehr empfindlich. Einfach mal putzen und rein damit, vielleicht gehts dann schon wieder.
     
    Incoming1983, 03.12.2006
  4. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    die dvd ist nagel neu.. mir ist das schon mit mehreren dvds so gegangen - sowohl mit powerbook als auch mit powermac.
    was ich aber schon irgendwie krass finde ist, dass das festplattendienstprogramm mir sagt ich hätte nicht die rechte dazu.
    erkennt das , dass die dvd nen kopierschutz hat und verweigert dann das ich ein image erstellen kann, oder was ist da am start?
    ich werd mal eure tips ausprobieren - aber ich hätte dann am schluss halt schon ganz gern die komplette dvd mit menü und allem auf der hd - sonst ist das bei der dvd etwas blöde...
    hab die dvd extra aus USA bestellt - nachdem die hier kaum zu bekommen ist - heißt "1 giant leap" . kann man durchaus empfehlen - sehr interessante und hochwertige musik am start.
     
    Nuuk, 03.12.2006
  5. Incoming1983

    Incoming1983MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Dazu gibts zwei mögliche Ursachen. Zum einen bist du höchstens "nur" Administrator und kein root, zum zweiten (wahrscheinlicher) wurde ein Fehler falsch interpretiert, der weiter unten passiert ist. Bei apple kommt sowas leider manchmal vor.

    Wahrscheinlich hat sie dann Region Code 1. D.h. du wirst sie auf dem Mac vermutlich nicht abspielen/kopieren können, weil du vermutlich ein Matsushita Laufwerk hast, welches andere Region Codes nicht unterstützt.
     
    Incoming1983, 03.12.2006
  6. liar

    liarMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Frage...


    Was bedeuted denn "dd" und "cp"?

    greetz
    liar
     
    liar, 03.12.2006
  7. JetlagKA

    JetlagKAMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Leider kann ich dir bei den Abkürzungen auch nicht helfen, aber eine weitere Frage ist trotzdem erlaubt, oder?

    Habe vorhin nämlich mal versucht Minority Report (natürlich original DVD) auf meinem iMac (24") zu sehen. Dummerweise öffnet sich zwar ein Player, aber der sagt: "Keine DVD ist verfügbar"

    Was mache ich nun?

    Diese und andere DVDs werden zudem auch nicht, z.B. wie mein iPod o.ä. erkannt. Brauche ich hierfür wieder einen Treiber oder was?
     
    JetlagKA, 03.12.2006
  8. lol

    lolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    Nö, das sind DVDs, die man auf PCs und Macs nicht abspielen kann.
    Meine leidige Erfahrung habe ich mit "The Cell" gemacht.
    Hardware DVD Player spielen diese ohne Probleme.
    Wobei bei "The Cell" ein Vermerk auf der Rückseite zu finden ist. Schau mal nach, ob das auch dabei steht.
     
  9. JetlagKA

    JetlagKAMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    so ein Quatsch - wer lässt sich nur sowas einfallen?
    Finde das eine Frechheit
     
    JetlagKA, 03.12.2006
  10. Nuuk

    Nuuk Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2003
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    2
    zum thema dd und cp:
    mach mal die console auf und gib man dd oder man cp ein.
    man steht für manual und dd oder cp für den befehl über den du was erfahren willst.
    da steht dann z.b.:
    dd -- convert and copy a file
    und natürlich noch viele weiter erklärungen.
    das mit region code 1 kann in meinem fall natürlicih nicht sein, sonst hätte ich die dvd ja gar nicht abspielen können. zudem dürfte die als musik-dvd durchgehen und somit region free sein.
    anyway - ich war mittlerweile erfolgreich und kann die dvd nun ohne aussetzer und nicht mehr reagierende dvd player anwendungen sehen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dvd auf festplatte
  1. oliver.huber
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    57.415
  2. madras
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    757
    Kalle Grabowski
    20.03.2007
  3. andreji
    Antworten:
    40
    Aufrufe:
    2.749
    BirdOfPrey
    19.07.2006
  4. tom_sl
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.328
  5. Monki
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    443