DVD Abspielproblem, Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Mac OS Software" wurde erstellt von Big Hornet, 27.04.2008.

  1. Big Hornet

    Big Hornet Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    So ein wirklich richtiges Unterforum gibt es gar nicht für mein Problem...

    Ich bin darüber gestolpert das sich nicht alle im Handel legal von mir erworbenen DVDs abspielen lassen auf meinen Mac Computern. Finde ich schon frech weil diese Einschränkung noch nicht mal auf den Hüllen drauf standen. Da steht nur "Kopiergeschützte DVD! Kopierschutz wirkt sich nicht auf die Abspielbarkeit aus." -> Anscheinend doch. Da ich diese DVDs noch nicht mal mit "speziellen Programmen" erkennen kann weil meine Computer die Scheiben gar nicht mounten stehe ich ein wenig dumm da. Eigentlich hatte ich damit geliebeugelt meinen Fernseher mittelfristig durch einen großen iMac zu ersetzen. Der wird aber sicher auch das Problem haben. :eek:

    Toll sehen will ich die Filme ja, nicht zurück geben. Gibt es irgenwelche "legalen" Methoden um die Scheiben abspielen zu können am Mac? evtl. durch spezielle externe Laufwerke?

    Danke für jeden Tipp.
     
  2. Big Hornet

    Big Hornet Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Hat auch wirklich KEINER auch nur ansatzweise eine Idee?

    Glaub ich nicht!
     
  3. incal

    incal Mitglied

    Beiträge:
    2.503
    Zustimmungen:
    95
    Mitglied seit:
    30.05.2006
    Mit was will man denn abspielen ?
    DvD Player ?
    VLC ?
    hmm
    Incal
     
  4. Simsch

    Simsch unregistriert

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    08.04.2008
    Hört sich doch eher danach an das das Laufwerk einfach mit dem Kopierschutz nicht zurecht kommt. Ich kenne das allerdings nur noch von den Anfangszeiten der DVD Kopierschutz Maßnahmen im Zusammenspiel mit alten Laufwerken. Eigentlich sollte ein gutes Externes Laufwerk (fast) alles abspielen und auch die DVD´s erkennen. Aber sicher kannst du erst sein wenn du es probiert hast. Das die internen Apple Laufwerke nicht das gelbe vom Ei sind ist mir auch schon aufgefallen (allerdings nur was Geschwindigkeit anbelangt und nicht die Lesbarkeit).

    mfg
    Simon
     
  5. Big Hornet

    Big Hornet Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    57
    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Ja es ist ein Hardwareproblem. Welches Programm die Filme am ende abspielt ist mir zweitrangig. Aber mein Festplattendienstprogramm kann die Scheibe sehen aber nicht mounten. Daher kommt erst gar nicht erst ein anderes Programm an die Daten heran. Ausprobiert mit einem aktuellem MacBook und einem Mini erster Generation.

    In diesem Fall scheint es sich um einen Kopierschutz der Firma Sony zu handeln. Also wenn ihr mir einen guten Tipp geben könnt wo man erfahren kann welche Laufwerke so was "fressen" immer her damit...

    P.S: Was mir aufgefallen ist... mein Tiger Mini zeigt die DVD zumindest im Finder an. Das Leo MB nicht. Hat das was zu bedeuten?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.