dvb-t

  1. kuhki

    kuhki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    6
    hi,
    ich suche nen günstigen dvb-t empfänger (usb-stick) inklusive antenne und eventuell fernbedienung fürs os x. is echt doof, die meisten laufen nur unter windoof. und die fürn mac sind so teuer..
    hat jemand von euch erfahrung mit solchen geräten und wo bekomm ich den günstig eins her??
    freu mich auf eure antworten
    gruß
    vAMPx
     
    kuhki, 23.10.2006
    #1
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Mitglied seit:
    05.03.2004
    Beiträge:
    5.166
    Zustimmungen:
    492
    Miglia TVmini 99,- inkl. EyeTV (das ist DAS Programm für TV-Gucken, kostet normalerweise allein schon 79,-)
    Gibts im Apple Store oder in diversen Apple (Web) Shops wie Gravis uvm.

    Ich hab den Stick und kann mich in keinster Weise beschweren :)
     
    dehose, 23.10.2006
    #2
  3. kuhki

    kuhki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    6
    hmm. hätte mir dann eher was in der preisklasse 30-50 euro vorgestellt ^^ auf was muss ich denn achten?? welche funktionen sind wichtig?
     
    kuhki, 23.10.2006
    #3
  4. 1984lars

    1984lars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    1984lars, 23.10.2006
    #4
  5. 1984lars

    1984lars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    hier für 44 Euro!

    oder hier...
     
    1984lars, 23.10.2006
    #5
  6. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    da gbits dann aber kein eyetv dabei und das ja eingentlich das geilste an dem ganzen "unternehmen tv gucken" am mac :)
     
    Cadel, 23.10.2006
    #6
  7. 1984lars

    1984lars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    das ist mir klar! Die software von formac ist aber auch sehr gut! Kannst du auch alles mit machen....
     
    1984lars, 23.10.2006
    #7
  8. 1984lars

    1984lars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    mit eye TV: Hier

    allerdings dann schon 79 euro! und ich glaube ohne ferne...
     
    1984lars, 23.10.2006
    #8
  9. kuhki

    kuhki Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2005
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    6
    wie groß is denn das formac teil. das sieht mir relativ rießig aus, weils passive antenne + box is? und taugt die passive antenne überhaupt??
     
    kuhki, 23.10.2006
    #9
  10. 1984lars

    1984lars MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    4
    ich hatte die formac lösung in düsseldorf! der empfang war einwandfrei! das dingist etwas kleiner als ein zigarettenschachtel!
     
    1984lars, 23.10.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - dvb
  1. Andy15073

    DVB-T2 !?!

    Andy15073, 17.01.2017, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    888
    orcymmot
    17.01.2017
  2. Donausurfer

    DVB+ Radioempfang

    Donausurfer, 05.12.2016, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    579
    Schiffversenker
    07.12.2016
  3. DH1986
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    317
    Aquos
    11.11.2016
  4. Macbambi
    Antworten:
    29
    Aufrufe:
    2.727
  5. ObiTobi

    DVB-S Karte

    ObiTobi, 17.11.2013, im Forum: Peripherie
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    671
    v3nom
    19.11.2013