DVB-T Yakumo Quickstick NICHT mehr EyeTV kompatibel...

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von Smurf511, 11.05.2006.

  1. Smurf511

    Smurf511 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.492
    Zustimmungen:
    82
    Mitglied seit:
    19.06.2004
    Ja, was soll ich mehr sagen als das im Titel beschriebene ?

    Die neuen QuickSticks haben Ihre Kennung am USB-Bus geändert und sind damit leider nicht mehr EyeTV kompatibel (solange ElGato nicht die Abfrage ändert).

    Hat jemand andere Infos ? Immer her damit......


    ....denkt der Smurf
     
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    ...wo hast du das denn gelesen?
     
  3. weebee

    weebee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Das kann ich mir schon vorstellen, da Yakumo ja kein Hersteller sondern nur "Händler" ist. Die kaufen 'ne Menge eines Produkts bei 'nem Hersteller ein, "drucken" ihr Label drauf und dann gehts an den Endverbraucher. Wenn die Marge raus ist, werden die Karten neu gemischt und vielleicht bekommt ein anderer Lieferant den Zuschlag. Es ist also durchaus denkbar, dass da nicht nur eine Kennung anders ist, sondern dass da ein ganz anderer Tuner in dem Gehäuse steckt.
     
  4. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob die neuen wirklich nicht mehr kompatibel mit EyeTV sind. Denn dasselbe Phänomen scheint mir doch auch exakt bei den Miglia TVMinis auch vorzukommen.

    Siehe bei Elgato:

    http://faq.elgato.com/index.php/faq/more/373/

    Ich glaube hier nicht an Zufall und halte es für sehr naheligend, dass Miglia und Yakumo bei den neueren Versionen immer noch dieselbe Hardware verwenden - nur eben ist irgendwas anders als früher.
    Somit sollten auch die neuen Yakumos mit EyeTV laufen.

    (Das ist eine Vermutung!
    Aber sie scheint mir plausible, und notfalls kann man ja den Yakumo-Stick zurückschicken.)
     
  5. Mac Schokko

    Mac Schokko MacUser Mitglied

    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.11.2004
    Ich hab es heute ausprobiert und EyeTV 2 erkennt den Yakumo Stick wirklich nicht mehr als Miglia Mini an. :(

    Ich werd heut abend wenn ich heimkomme, mal die neueste Version ausprobieren, vielleicht gehts ja dann...
     
  6. phil-s

    phil-s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.06.2004
    @Mac Schollo,
    geht er nun, der Yakumo oder nicht? Möchte mir auch einen billigen zulegen.
    MFG Phil
     
  7. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Hast du den Einrichtungsassistenten denn noch mal neu ausgeführt?
     
  8. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Ja.
    Ich hab nen baugleichen mit EyeTV, der auch mit den 2er-Versionen geht.
     
  9. phil-s

    phil-s MacUser Mitglied

    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    5
    Mitglied seit:
    21.06.2004
    Welche sind denn baugleich?
    MFG Phil
     
  10. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Puuh...
    Einige.
    Einer von Hama.
    Dnt EuroStick (hab ich)
    iSmart...
    ich hatte mal ein Posting dazu im Forum geschrieben.
    Finde es nur gerade nicht...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen