Duplex-Scan-App für MacOS?

CRen

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.12.2003
Beiträge
2.704
Hallo,

ich habe ein älteres Samsung-Multifunktionsgerät mit Dokumenteinzug. In letzter Zeit muss ich öfter beidseitige Dokumente scannen. Momentan scanne ich Vorder- und Rückseite separat zu einem PDF und fummele das dann manuell zusammen. Geht bei kleineren Dokumenten, aber wenn die länger als drei Seiten sind, wird's anstrengend.

Gibt es eine Duplex-Scan-App für MacOS, die das automatisiert?

Viele Grüße,
Christian
 

fox78

Aktives Mitglied
Registriert
02.02.2004
Beiträge
2.702
OT: Wir sind gleich lang bei MU unterwegs mit gleicher Beitragszahl :iD::icool:
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.573
Digitale Bilder kann im grunde auch duplex, wenn man als ausgabeformat PDF einstellt und zu einem dokument kombinieren aktiviert.

Die genauen funktionen hängen aber vom ICA-Scannertreiber ab.

Ist es denn ein Duplex Scanner?
 

CRen

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.12.2003
Beiträge
2.704
Ist es denn ein Duplex Scanner?

Nein, eben nicht. Ich brauche also eine Fake-Duplex-Funktion im Sinne von: Papierstapel einmal Vorderseite und einmal Rückseite scannen, anschließend automatisch zusammenführen. Da ist ja eine Logik drin, daher sollte das automatisch gehen.

PDFScanner gucke ich mir an. Gibt's noch Alternativen?

Christian
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.573
Digitale Bilder...

Macht allerdings immer nur vorderseite und rückseite nacheinander.

zumindest das in eine PDF zusammenfügen geht automatisch.
du könntest also auch alles in einem Rutsch aus dem dokumenteneinzug scannen und dann in vorschau die seiten sortieren.
Da musst du nicht mit mehreren dateien hantieren sondern nur hoch und runterschieben.

Ob man das Automatisieren kann ist mir nicht ganz klar.
Letztlich kommt es bei der logik immer darauf an, wieviele seiten du gescannt hast.

Ansonsten: Vuescan hat viele Optionen zum Scannen, ob manuelles Duplexscannen dabei it weiß ich nicht.

-> wenn es häufig ist über die Anschaffung eines Duplexscanners nachdenken.
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
12.944
Es ist doch egal, ob es eine "Rückseite" oder einfach eine weitere Seite ist. Duplex braucht es dann doch gar nicht. Du musst nur mehrere Seiten hintereinander in eine Datei scannen
 

tocotronaut

Aktives Mitglied
Registriert
14.01.2006
Beiträge
26.573
er will aber nicht nach jedem blatt wenden, sondern erst 10 vorderseiten und dann 10 rückseiten scannen.
Danach soll die Software das zusammensetzen.

Da das Scannen über Dokumenteneinzug geht wär die Funktion also durchaus praktisch.

gerade gfunden:
https://pdfsam.org/de/mix-pdf/
 

CRen

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
31.12.2003
Beiträge
2.704
er will aber nicht nach jedem blatt wenden, sondern erst 10 vorderseiten und dann 10 rückseiten scannen.
Danach soll die Software das zusammensetzen.

Da das Scannen über Dokumenteneinzug geht wär die Funktion also durchaus praktisch.

gerade gfunden:
https://pdfsam.org/de/mix-pdf/
Exakt. Ich denke aber, dass dieses PDFScanner tut, was ich brauche. Hab es jetzt mal gekauft und ausprobiert: Es macht zumindest den Scanvorgang deutlich leichter und ist dank OCR auch wunderbar nützlich, wenn man Dokumente archiviert. Insofern danke für den Tipp. Das Fake-Duplex funktioniert auch wunderbar, genau, was ich gesucht habe.
 

empreality

Aktives Mitglied
Registriert
08.07.2007
Beiträge
2.971
Je nach Samsung-Modell kann man bei Scan to E-Mail auch aktivieren dass er Duplex scannen soll. Man scannt den Stapel dann zweimal und per Mail kommt das PDF richtig zusammengetüdelt an.
 
Oben