Grafik Dumme Frage: Womit macht man eigentlich solche Bilder?

Air.Baer

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
07.02.2004
Beiträge
163
Hi,

Hätte lust mich auch mal kreativ mit dem Mac zu beschäftigen und würde mich gerne mal in die Bilderstellung reinarbeiten (rein Hobbymässig). Nur hab ich da bisher absolut keinen Plan von. Vorstellen könnte ich mir sowas in der Richtung zu machen. Aber mit welcher Software, die für den Einstieg bezahlbar ist, macht man sowas eigentlich? Hat jemand ne gute Seite mit Tutorials?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

don.raphael

Mitglied
Mitglied seit
02.09.2004
Beiträge
1.486
"Sowas" hat ein vektorbasiertes Programm gemacht (Freehand, Illustrator, …), und wenn Du ein bißchen zeichnen kannst, scan das ein und bau die Sachen im Programm über diese Vorlage - solltest natürlich ein paar Stunden mit Trainingsprogrammen verbracht haben, wenn Du überhaupt keine Übung hast oder nicht weißt, welche Effekte überhaaupt möglich sind.

VieleTutorials verlangen zumindest Grundkenntnisse in jedem Programm und ich halte sie für Anfänger überhaupt nicht geeignet, da man andauernd über die einfachsten Anweissungen stolpert.

Viel Spaß!
 
L

Lynhirr

Jedes Programm ist nur so gut, wie der Graphiker, der davor sitzt. ;)

Sprich: Es verlangt schon einiges an grundlegenden Kenntnissen und die Programme sind sehr teuer …

Mein Tip: Lade dir bei Microsoft die kostenlose Beta von Expression 3 runter. http://www.microsoft.com/products/expression/default.asp?pg=home

Das Programm entspricht in vielem dem Illustrator, alle wichtige Funktionen sind da. Dann noch ein gutes Buch oder Anleitung aus dem Netz und dann mal ran …
 
Oben