Dublex beim Brother bei 10.4

  1. ibookerfuture

    ibookerfuture Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    habe einen hl1430.

    seit den updates auf 10.3.9 und 10.4.1 fünktioniert die dublex druck funktion nicht mehr. Die checkbox ist zwar sichtbar, aber nicht anklickbar.

    Hat jemand das selbe problem? Oder eine lösung? wenn viele das problem haben aber keine lösung, dann könnten wir eine petition starten und damit zu brother gehen....


    Eine weitere idee ist... gibt es denn eine Software mit der man drucker unabhängig den druckauftrag verändern kann? in der windows welt gibt es viele diese programme. damit kann man zb. mehere seiten auf eine packen usw...
    für mac habe ich das leider nicht gefunden... Hat da jemand vielleicht einen tip?
     
    ibookerfuture, 08.06.2005
    #1
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Welche Checkbox?

    Bei mir steht im Druckdialog unter Layout Beidseitg (Aus, Bindung: breiter Blattrand und schmaler Blattrand).

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 08.06.2005
    #2
  3. ibookerfuture

    ibookerfuture Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    na, bei mir am gleichen ort wie du gesagt hast, ist es nicht möglich diesen dublex druck zu aktivieren...

    ist es denn bei dir möglich? ich habe hier ein screenshot angehängt, da kannst du mal schauen wies aussieht bei mir. bin mir nicht sicher mit dem anhang...ist der erste für mich...kann auch per mail schicken.
     

    Anhänge:

    • bfoto 2 Kopie.jpg
      Dateigröße:
      51,9 KB
      Aufrufe:
      22
    ibookerfuture, 08.06.2005
    #3
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Du hast recht... anscheinend ist der Treiber nicht mit Tiger kompatibel (was den Duplex-Druck betrifft). Angeblich soll aber lt. Brother-Seite ein Treiber bereist in Tiger eingebaut sein... Frag doch mal bei Brother nach.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 09.06.2005
    #4
  5. ibookerfuture

    ibookerfuture Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hier das ist die äußerung von brother:


    Sehr geehrter Herr Alex,

    vielen Dank für Ihre e-mail.

    Die Unterstützuing des Duplexdruck unter Mac-OS ist leider nur bei Druckern mit automatischem Duplex aktiv.
    Einen Manuellen Duplex wird nur unter Windows unterstützt.


    Mit freundlichen Grüssen

    Levent Tonoz
    Applikationsingenieur
    -------------------------------------------------------------------
    BROTHER INTERNATIONAL GmbH
    Service Center Support
    Im Rosengarten 14
    D-61118 Bad Vilbel
    Phone +49 (0) 6101 805 227
    Fax +49 (0) 6101 805 7227
    mailto:tonozl@brother.de



    -----Ursprüngliche Nachricht-----
    Von: brother service email account
    Gesendet: Dienstag, 7. Juni 2005 08:13
    An: Tonoz, Levent
    Betreff: WG: HL1430 MAC OS 10.4







    Hallo,

    ich würde gerne die dublexdruckfunktionen des treibers bei mac os
    10.4 benutzen...das funkioniert leider nicht...gibt es eine lösung
    des problems? was kann ich machen oder handelt es sich um eine
    allgemeinen bug im treiber?

    MfG

    Alex
     
    ibookerfuture, 09.06.2005
    #5
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Was ist ein automatischer und was ein manueller Duplex?

    Und schreib doch mal Brother, daß es unter Panther ging!!!

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 09.06.2005
    #6
  7. ibookerfuture

    ibookerfuture Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    hab grad ne mail bekommen... die können nix machen.... keine ahnung wieso.

    was ist denn mit software , also die idee die ich am anfang auch gahbt habe?:

    eine weitere idee ist... gibt es denn eine Software mit der man drucker unabhängig den druckauftrag verändern kann? in der windows welt gibt es viele diese programme. damit kann man zb. mehere seiten auf eine packen usw...
    für mac habe ich das leider nicht gefunden... Hat da jemand vielleicht einen tip?
     
    ibookerfuture, 09.06.2005
    #7
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Ich weiß, was du meinst... aber so 'ne Soft habe ich für MacOSX noch nicht gesehen.

    Hm, die sollen sich nicht so anstellen... das ist ja nun ein offensichtlicher Bug im Zusammenhang mit Panther.

    MfG
    MrFX
     
    MrFX, 10.06.2005
    #8
  9. Tim99

    Tim99 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    6
    Weiss ja jetzt nicht, ob es hilft. Aber beim Brother HL-1850 funktioniert der Treiber, der bei Tiger mitgeliefert wird, anstandslos mit Duplex-Funktion.
     
    Tim99, 10.06.2005
    #9
  10. ibookerfuture

    ibookerfuture Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.01.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    shit....hab bei mir den neuen 1850 treiber für meinen 1430 genommen...funtzt leider nicht... obwohl ich dublex aktiviere macht er es nicht, sondern druckt die blätter einfach nacheinander... geht leider nicht...

    @mrfx,
    geht es bei dir?
     
    ibookerfuture, 11.06.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dublex beim Brother
  1. sebastian76
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    254
    Natur-Ranger
    12.07.2017
  2. DoroL
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.178
    rechnerteam
    04.02.2017
  3. rumpelmac
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    284
    rumpelmac
    12.01.2017
  4. lonestarr
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    202
    AgentMax
    14.10.2016
  5. DerOberst
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    767