DSL Traffic messen

  1. CRen

    CRen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    Hi!

    Ich suche nach einer Möglichkeit, den Traffic zu messen.

    Ich bin nämlich am überlegen, von einer Flat- auf eine Volumenrate zurückzugehen, irgendwie brauch' ich die Flat nicht, befürchte ich.

    Allerdings müsste ich dazu überprüfen, was so im Monat rein- und raus geht.

    Ich habe einen Draytek Vigor 2500We-Router und Mac OS X.

    Würde aber auch reichen, das auf dem Rechner zu überwachen.

    Gruß,
    Christian
     
    CRen, 15.10.2004
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Hmm.. Aktivitätsanzeige -> Netzwerk ..
     
    BalkonSurfer, 15.10.2004
  3. CRen

    CRen Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    2.526
    Zustimmungen:
    138
    Hmmm... aber das merkt der sich ja nicht bei einem Neustart oder so.

    Gruß,
    Christian
     
    CRen, 15.10.2004
  4. boy_in_a_bubble

    boy_in_a_bubbleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    1
    Servus Cren,

    bin schon seit langem auf eine Volumen DSL Leitung umgestiegen.
    Da ich zur Zeit bei Freenet bin, kann man dort unter "Meine Daten" sein Volumenkontingent abrufen und immer nachschauen was man verbraucht hat.

    Habe auch nebenbei die Transferraten dargestellt, aber wie Du schon bemerkt hast, werden diese immer wieder bei einem Neustart gelöscht.
    Ich glaube jedoch, wenn mann sich nur abmeldet bleiben sie erhalten, manchmal jedenfalls.

    Blöd ist es nur, wenn Du wie ich via Airport ins Netz gehst, und nebenbei noch Netzwerktraffic hast, dann kannst Du Dich gar nicht mehr darauf verlasssen, wieviel Du jetzt eigentlich für´s Internet verbraucht hast.

    Wie gesagt bei Freenet kann man immer nachschauen, denke bei anderen Anbietern auch. Muss jedoch sagen, dass bei freenet.de diese Volumenseite letzten Monat für mehr als eine Woche offline war, wass schon sch+++ war , da es gegen Ende des Monats ging.

    Gruß

    boy-in-a-bubble
     
    boy_in_a_bubble, 15.10.2004
  5. BalkonSurfer

    BalkonSurferMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    5.157
    Zustimmungen:
    1
    Neu-Start? Was ist das? :D
     
    BalkonSurfer, 15.10.2004
  6. jodtee

    jodteeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    37
    Das Programm das du suchts heißt ridge.
    Guck mal bei versiontracker oder macupdate.

    Wenn du nicht fündig werden solltest, sag Bescheid…
     
    jodtee, 15.10.2004
  7. asdrubael

    asdrubaelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2004
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    asdrubael, 15.10.2004
  8. georgeharell

    georgeharellMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.06.2003
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Habe mir diese Dateien runtergeladen, kann aber dieses verzeichniss /etc/ppp/ nicht finden. mwo muss denn dieses angelegt werden?

    Vielen Dank
     
    georgeharell, 23.12.2004
  9. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan

    MenuMeters
     
    Dr. NoPlan, 23.12.2004
  10. hairyguy

    hairyguyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    14
    Nettes Programm, was ich zu diesem Thema neulich gefunden habe: Darkstat. Läuft im Hintergrund, baut Statistiken auf, hat ein Web-Interface, wo man die Daten per Grafik angezeigt bekommt. Der Link für OSX:

    http://corz.org/osx/soft/darkstat.php

    Merkt sich natürlich auch bei einem Neustart die Statistik. Natürlich zeigt es nur den Traffic an, der über den konfigurierten Netzwerkanschluss läuft, also nicht den DSL-Traffic...

    Schöne Grüße

    hg.
     
    hairyguy, 20.02.2005
Die Seite wird geladen...