DSL t-online ohne StarCenter?

  1. Melf

    Melf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    habe seit heute dsl u. möchte gerne ohne dieses StartCenter riengehen. Gibt es sowas wie eine dfü verbinung, sowie auf win pc`s ?


    gruß
    m.
     
    Melf, 05.09.2004
  2. Icetheman

    IcethemanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.08.2002
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    24
    Sprichst Du von OS x oder von OS 9?
     
    Icetheman, 05.09.2004
  3. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Bei Netzwerk PPPoE einschalten und da die Zugangskennung eintragen. Geht wunderbar, auch ohne Software von T-Online!
     
    SchaSche, 05.09.2004
  4. Tobfun

    TobfunMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Beiträge:
    1.372
    Zustimmungen:
    0
    Du gehst einfach über das Apfel-Menü in die Systemeinstellungen und dort denn auf das Icon "Netzwerk"... Hier kannst du über PPPoE deine Einstellungen tätigen, wie du es bei deinen DFÜ-Einstellungen von Windows her gewohnt bist.
     
    Tobfun, 05.09.2004
  5. Zeitbombe

    ZeitbombeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    T-Online ist, soviel ich weiß, ein wenig tricky.
    Als Accountnamen muß man
    <Zugangskennung><t-online-NR.>#0001@t-online.de
    eintragen
    Wobei für <Zugangskennung> Deine Zugangskennung eingegeben werden muß (ohne spitze Klammern).
    #0001 ist der Mitbenutzersuffix
    Gruß,
    Michael
     
    Zeitbombe, 05.09.2004
  6. Anthrazit

    AnthrazitMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.11.2003
    Beiträge:
    1.336
    Zustimmungen:
    19
    Fast richtig !

    Die # muss da weg, dann sollte es funktionieren !
     
    Anthrazit, 05.09.2004
  7. Melf

    Melf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2004
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Vielen dank an alle !!!

    hat super geklappt : )

    grüße aus dem norden....
     
    Melf, 05.09.2004
  8. archelon

    archelonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    woher weiß der mac die einwahlnummer?


    das habe ich gerade auch so gemacht. funktioniert!
    woher weiß der mac die einwahlnummer?
    die habe ich doch nirgends eingegeben? beim pc mußte ich diese noch eingeben, um mich per dfü ohne startcenter einzuwählen.
     
    archelon, 21.09.2004
  9. xenayoo

    xenayooMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.02.2004
    Beiträge:
    2.109
    Zustimmungen:
    6
    Bei DSL gibt's keine "Einwahlnummer", da bist du direkt mit dem Netzwerk verbunden....
     
    xenayoo, 21.09.2004
  10. operatort

    operatortMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Die Dosen wollen nur eine Einwahlnummer, da diese es sonst nicht auf die Reihe bekommen, du kannst aber jede beliebige Nummer reinschreiben. Bei DSL brauchst du keine Nr, da du wie schon geschrieben direkt mit den Netzwerk verbunden bist. Zuordnung erfolgt über den Benutzernamen.
     
    operatort, 21.09.2004
Die Seite wird geladen...