DSL Installation

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von jan2678, 19.10.2004.

  1. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Hallo,

    habe mal eine Frage bezüglich der Installation von DSL.
    Wenn DSL freigeschaltet wurde, und ich den Splitter jedoch nicht gleich einbaue, funktioniert dann immernoch die ISDN Anlage, d.h. ist es weiterhin möglich zu telefonieren bzw. zu surfen.
     
  2. Dennis77

    Dennis77 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.101
    Zustimmungen:
    26
    MacUser seit:
    16.01.2004
    Klar ist das möglich.

    Auch danach kannst Du noch per ISDN in´s Netz. Telefonieren geht ja eh.
     
  3. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    21.03.2004
    Ich mein ja nur ISDN obwohl das DSL Signal freigeschaltet ist und der Splitter noch nicht eingebaut wurde.
     
  4. maceis

    maceis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.647
    Zustimmungen:
    596
    MacUser seit:
    24.09.2003
    Ich weiss es leider auch nicht sicher. Der Splitter dient ja zum Trennen der Signale von ISDN und DSL.
    Ist also so etwas wie eine Frequenz Weiche.
    Meine Vermutung ist: Es geht, aber evtl. ist mit Störungen zu rechnen aufgrund der DSL Signale, die auf einer anderen Frequenz über die selbe Leitung laufen.
     
  5. glotis

    glotis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    7
    MacUser seit:
    18.05.2004
    Hi
    der Splitter ist eine Frequenzweiche. DSL moduliert in einem höheren Bereich und der Splitter leitet dann die Signale im höheren Bereich an das Modem und die niedrigeren Signale an das Telefon weiter. Genau gesagt liegen die unterschiedlichen Frequenzbänder von ISDN bei bis 120 KHz und bei ADSL ab 138 KHz.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen