DSL bei avego.de? Erfahrung???

  1. archelon

    archelon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Bin bei http://www.avego.de/ auf preislich interessante DSL-Angebote gestoßen.
    Wer hat Erfahrung mit Avego gemacht?
    Lohnt es sich?
     
    archelon, 28.11.2005
  2. MIC71

    MIC71MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    hab ich noch nie was von gehört ...haben die nur volumentarife?

    wow, das macht dann bei einem GB schlappe 250EUR!!! :rolleyes:
     
    MIC71, 28.11.2005
  3. archelon

    archelon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6

    1/4 ct pro MB, macht 250 ct pro GB, das sind 2,50 EUR.
    Rechnen!
     
    archelon, 28.11.2005
  4. MIC71

    MIC71MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    du hast recht, ich hatte 0,25EUR gelesen ...
     
    MIC71, 28.11.2005
  5. archelon

    archelon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Kennt keiner diesen DSL-Anbieter?
     
    archelon, 29.11.2005
  6. LiteraDur

    LiteraDurMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    7
    Ich habe seit ca. 1 Jahr den DSL 3000 Volumentarif bei avego. Völlig in Ordnung. Für mich auch ausreichend, da ich nicht ständig Musik oder Filme runterlade. Die 3000 MB habe ich noch nie überschritten, und wenn, kann ich aufstocken auf 5000 MB.

    3000 MB für 2,99 Euro finde ich sehr akzeptabel. Musste zweimal die Hotline in Anspruch nehmen, und das hat gut geklappt.

    E-mail-Konto habe ich nicht bei avego, deshalb keine Erfahrungen.
    LiteraDur
     
    LiteraDur, 29.11.2005
  7. archelon

    archelon Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.07.2003
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    6
    Gab es mal Ausfälle, d.h. keine Verbindung?
    Wie rechnen die ab, über Telefonrechnung?
     
    archelon, 29.11.2005
  8. LiteraDur

    LiteraDurMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.05.2005
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    7
    Es gab zwei oder drei Ausfälle. Ich bin aber nicht sicher, ob's an der Telekom oder an avego lag.
    Rechnung mit Online-Zeiten kommt per e-mail. Betrag bucht avego monatlich vom Konto.
    LiteraDur.
     
    LiteraDur, 29.11.2005
Die Seite wird geladen...