.DS_Store löschen

  1. Kaische

    Kaische Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute, ein Bekannter hat mir ein paar Videos auf den Apple gezogen. Da der Apple die nicht abspielen konnte, hat er nen AVI Player installiert. Nach der Installation haben sich in sämtlichen Ordnern .DS_Store Dateien eingenistet. Wenn ich nun versuche sie zu löschen, kommen sie immer wieder. Auch wenn ich bei Spotlight .DS_Store eingebe findet er die Dateien nicht.

    Kann mir jemand weiterhelfen??? Ich weiß leider nicht mehr, wie das Programm hieß, welches er installiert hat. Habe es schon vor ein paar Tagen gelöscht, aber die Dateien sind geblieben!

    Danke,

    Kaische
     
  2. oneOeight

    oneOeight MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.155
    Zustimmungen:
    3.884
    die legt der finder an, und die beinhalten halt die fenstereinstellungen...
     
  3. Kaische

    Kaische Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Aber das Prog ist ja inzwischen schon wieder gelöscht. Wie bekomme ich jetzt die dafür angelegten Dateien wieder weg? Wie gesagt, wenn ich sie lösche, kommen sie sofort wieder.

    Kaische
     
  4. Har er vielleicht ein Programm installiert, mit dem unsichtbare Dateien sichtbar gemacht werden?
     
  5. cpx

    cpx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    35
    Wenn Du diese Dateien gelöscht haben willst, mußt Du Dir den Resource Rasierer oder ähnliche PRG für den Apple Downloaden.
    (Nur empfehlenswert für USB-Sticks und andere PC-Datenträger die Du mit einem anderen Computer außer Apple verbinden möchtest.)

    Diese .DS-Dateien sind (wichtige) System-Informationen, damit das Apple-System weiß wie die Ordnerinhalte (und anderes) richtig auf dem Monitor dargestellt werden sollen usw.

    Diese "unsichtbaren" Dateien werden immer wieder neu und vollautomatisch (vom Betriebssystem) angelegt. Auch wenn Du sie löscht werden diese nach kurzer Zeit wieder angelegt.

    Im übrigen gibt es noch andere "unsichtbare" Dateien auf dem Apple...
     
  6. CubaMAN

    CubaMAN MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2005
    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    17
    Die DS Store Dateien waren bei dir schon immer da und wirst du auch nicht von deiner lokalen Festplatte runterbekommen. Wäre etwas Schwachsinnig ;-) Würdest somit immer deine Fenstereinstellungen wieder auf Standard zurücksetzen. Im Normalfall sind sie halt versteckt. Müsstest du eben wieder umstellen :)

    greetz
     
  7. Kaische

    Kaische Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    OK, ich konnte das Problem beheben. Habe im TinkerTool ein Häckchen weggemacht und gut isses.

    Vielen Dank für eure Infos,

    Kaische
     
  8. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
  9. hauck

    hauck MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hatte das gleiche problem.
    gib mal in der suche ein:

    Netzwerk, Servers und .DS_Store

    sollte dir helfen.

    gruß
     
  10. Maconym

    Maconym MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    417
    Zustimmungen:
    4
    Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da Sie nicht die notwendigen Zugriffs…

    Was kann man machen, wenn beim Kopieren angefügte Fehlermeldung erscheint? .DS_Store löschen oder Rechte ändern würde wohl helfen. Nur wie...?
     

    Anhänge:

    • Error.png
      Dateigröße:
      16,7 KB
      Aufrufe:
      76
Die Seite wird geladen...