Drucktreiber löschen!

  1. Fraesor

    Fraesor Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2004
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit WhatSize herausgefunden, dass div. Drucktreiber für Lexmark, Canon und EPSON im Pfad /Libary/Printers/ rumliegen.

    Dises sind jeweils zwischen 200 und 630 MB groß und belegen meine recht kleine iBookplatte doch ein wenig! Und da ich eh nie über diesen Mac drucke können diese weg so dass ich gut 1,5 GB spaare!!!

    Meine eigentliche Frage ist jetzt, kann ich diese Ordner einfach löschen ohne das OSx danach Probleme macht?

    Gruß
    Fraesor
     
    Fraesor, 04.03.2006
  2. e-jimbo

    e-jimboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Für welche Drucker sind da eigtl alles Treiber dabei? Auf der Apple Seite ist immer nur von "vielen" oä die Rede, aber eine Liste der Modelle konnte ich bisher ned finden.
     
    e-jimbo, 04.03.2006
  3. MacBarfuss

    MacBarfussMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    1.013
    Zustimmungen:
    22
    OmniDiskSweeper kann die Dateien nicht löschen. Direkt im System hab ich es nicht probiert, aber wenn hier keiner eine Lösung anbieten kann, dann lösch ich nächste Woche die 500 MB manuell. Es kann eigentlich kaum das System instabil werden, wenn 500 MB Daten fehlen, die es eh nicht braucht!

    Installiert sind definitiv ZU VIEL! Wenn es einen Druckertreiber nicht direkt mit dem System gibt (bei neuen Druckern gut möglich) und beim Drucker auf den Treiber-CDs nichts für den Mac drauf war (kann vorkommen, aber wohl auch eher selten), dann wird entweder der Drucker von Apple nicht unterstützt (sehr unwahrscheinlich) oder die Treiber gibt es online beim Hersteller.
    Und wer dies hier liest, kann nicht behaupten er hat keinen Internetzugang :cool:
     
    MacBarfuss, 04.03.2006
  4. e-jimbo

    e-jimboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts aus, kann ich die Druckertreiber gefahrlos löschen oder nicht?
     
    e-jimbo, 14.03.2006
  5. Canopus

    CanopusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.11.2005
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Hallo e-jimbo,

    ich habe die Treiber mit "Whatsize" gelöscht. Bisher habe ich keine Fehlermeldungen erhalten. Vorher habe ich das Betriebssystem komplett gespiegelt. Kann daher ggf. die Treiber wieder implementieren.
     
    Canopus, 14.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucktreiber löschen
  1. Dreamerin82
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    481
    don_michele1
    17.11.2016
  2. karinhuegel
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.501
    freucom
    22.07.2016
  3. Praeburn
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.127
    BlueCougar
    08.07.2016
  4. JimmyJoe
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    982
    eMac_man
    29.12.2015