Druckproblem Finale

  1. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Leute,

    Habe seit einiger Zeit ein Druckproblem mit Finale (2004). Seit dem Umstieg auf meinen neuen G5 druckt mein USB-Drucker (für den ich die neuesten Treiber aus dem Netz geladen hatte) in Finale statt ganzer Pausen irgendwelche netten Quadrate.
    Woran kann das liegen? Am Zeichensatz selbst eigentlich nicht. Auf einer externen HD habe ich meine altes OS X, von da aus ist der Druck ok. Ich habe auch probiert, die Zeichensätze auf dem G5 zu löschen und durch die vom vorigen Rechner zu ersetzen. Nützt nix. Der Drucker druckt immer noch Mist.
    Hat jemand ne Idee? Brauche die Druckoption DRINGENDST beruflich…

    Beste Grüße vom
    Möpschen

    Config.: G5 2x2 GHz, OS X 3.7., Finale 2004, Epson EPL 5800
     
  2. vitry

    vitry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Was ist den unter Standard-Musikzeichensatz eingestellt?
     
  3. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Maestro 24
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Hm, wie sieht das ganze denn in der Vorschau aus, also wenn du statt drucken auf Vorschau gehst oder auf PDF sichern...

    MfG
    MrFX
     
  5. vitry

    vitry MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Sind es nur die ganzen Pausen, die nicht richtig gedruckt werden?

    Tritt das Problem nur mit bereits existierenden Finaale-Dateien auf, die geöffnet werden oder auch mit neu angelegten?
     
  6. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Problem besteht in alten wie gerade erst erstellten Finale-Dateien. Bildschirmanzeige und die in der PDF-Vorschau sind korrekt, Ausdrucke jedoch wieder mit Kästchen statt Pausen. Auch wenn ich das Dokument als PDF sichere und dann ausdrucke, kommen die Kästchen… Übrigens gibts auch ein paar andere Zeichen, die nicht korrekt ausgedruckt werden.
     
  7. Möpschen

    Möpschen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Keiner einen Rat?
     
  8. agro

    agro MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    2
    Sicher ein Zeichensatzproblem.
    Vielleicht Zeichensätze oder das ganze Programm von der CD neu installieren.

    Gruß
    agro
     
  9. martinmacco

    martinmacco MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2004
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    14
    Klingt mir eher nach einen Druckertreiber-problem. Ruf' mal bei Klemm an, mit denen kann man gut reden. Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, auf Finale 2005 upzudaten. Da funktioniert einiges wesentlich besser und stabiler!

    Gruss,

    Martin
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Also ich würde auch auf Zeichensatzproblem tippen... evtl. mußt du halt den Umweg über PDF und "als Bild drucken" machen.

    Und mal versuchen Finale zu deinstallieren und dann wieder installieren... damit auch wirklich die Musikfonts von der Platte gewischt werden (ich hoffe, daß der Installer das macht)...

    MfG
    MrFX
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Druckproblem Finale
  1. Pepino05
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    641
  2. namirata
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    348
  3. Pommernboy
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    389
  4. Tcczz
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.030
  5. mactommy
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    389