druckerprobleme mit panther und lexmark

  1. UMD

    UMD Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    habe im forum schon immer wieder posts gesehen die sich mit problemen mit lexmark druckern beschäftigen.

    ich habe auch eins

    seit dem ich panther installiert habe kann ich immer nur noch dokumente ausdrucken die eine Seite lang sind, denn sind es mehrere seiten, dann druckt mein drucker zuerst die letzte seite (obwohl cih das gar nicht eingestellt habe und hört dann auf mit dem drucken. im druck dialog zeigt er mir dann an "Waiting for Generic Class" (oder was ähnliches). im log läßt sich lesen das der PrintJobMgr abgestürzt ist.

    was jemand darauf einen rat ?

    meine maschinchen sind : Tibook 667 mit 10.3.1 und ein Lexmark Z65 über USB verbunden
     
  2. lamelina

    lamelinaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.08.2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    So! Genauso läuft es bei mir auch! Ich weiß einfach nicht weiter. wenn ich z. B., wie so oft, eine Seite 2x ausdrucken mußte habe ich den Druckauftrag immer auch 2x erteilen müssen.
    Und nun läuft auf unerfindlichen Gründen gar nichts mehr. Der Druckauftrag, aus egel welchem Programm wird, kurz nachdem der Drucker angewählt wurde gestoppt. Erneut starten wählt wieder an + stoppt wieder. Drucker ausstellen, Vorgang wiederholen --> gleiches Ergebnis!
    Das Verrückteste ist: Eine Testseite ließ sich problemlos ausdrucken!!!?!?!?
    Jetzt habe ich komplett alles deinstalliert und neu installiert --> nix!
    Das sogenannte SolutionCenter, ein Programm im Lexmark - Ordner meldet: Bei der Druckertypabfrage wäre ein Fehler aufgetreten. Was bitte, heißt denn das nun wieder?
    Manno, ich bin so genervt, ich könnte mich in der Tischkante verbeissen!
    Kann mir, bitte, bitte jemand helfen?
    Verzweifelte Grüße

    P-S. Nee. Ich habe in der Zwischenzeit kein Update o.ä. gemacht. iMac G4, 15Zoll, 800 Mhz, Panther 10.3.1, Lexmark Z55
     
    lamelina, 02.12.2003
  3. Arminio

    ArminioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
     

    habt ihr denn euer problem gelöst??? denke nämlich dran mir einen lexmark x 1150 anzuschaffen. aber wenn ich das so höre ...

    arminio
     
    Arminio, 13.05.2004
  4. UMD

    UMD Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    seit den letzten updates auf panther ist alles wieder super
    (ich denke es war schon 10.3.1 oder 10.3.2)

    deswegen sind die ganzen beiträge auch schon so alt!!!

    ich kenne deinen drucker nicht, aber ich denke du solltest deinen kauf nicht von diesen alten beiträge abhängig machen
     
  5. Arminio

    ArminioMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    @ UMD

    danke, es wird wohl der X 1150 oder X 1180 werden.

    ein schönes wochenende wünscht dir

    arminio
     
    Arminio, 14.05.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - druckerprobleme panther lexmark
  1. Nikolai85
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    294
    Nikolai85
    26.07.2016
  2. asteriks
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.272
    fohlenecho
    29.08.2012
  3. kleiner_Tiger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    399
  4. ironamac
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    436
    ironamac
    05.12.2010
  5. wissefux
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    412
    wissefux
    10.03.2008