Druckerinstallation mit Linksys PSUS4 und Samsung Drucker

  1. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    14
    Hallo Zusammen,

    leider verzweifle ich hier noch mit meinem neuen Powerbook und der Installation des Druckers :(

    Ich habe einen Samsung ML-1440 Drucker der per Linksys PSUS4 USB-Printserver am Netzwerk hängt. Der Printserver hat auch ne feste IP. Mit Windows hat das bisher immer funktioniert. Bin ein Mac-Neuling und weiss leider nicht, was genau ich da einstellen muss, dass das klappt?? Ich hoffe, es kann mir jemand helfen - hab schon alles mögliche probiert ?!

    Grüße
     
    buddyspencer, 26.10.2005
    #1
  2. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    14
    keiner ne Idee??
     
    buddyspencer, 26.10.2005
    #2
  3. Fafnir

    Fafnir MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Sitze gerade nicht vor meinem Mac. Aber ich habe ein ähnliches Konstrukt (HP Deskjet 997c an Netgear Router über USB).
    Hmm wie habe ich das noch gemacht?
    Den Drucker als Netzwerkdrucker eingericht, ich glaube die IP des Routers genommen und als Warteschlange lp1 eingetragen.

    Ich bemüh mal die Suche.

    Ah ja hier -> klick
     
    Fafnir, 26.10.2005
    #3
  4. Fafnir

    Fafnir MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Gerade noch in einem anderen Thread gefunden:

    Vielleicht hilft das auch noch weiter.
     
    Fafnir, 26.10.2005
    #4
  5. buddyspencer

    buddyspencer Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    24.09.2005
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    14
    Hm irgendwie find ich den Treiber nicht für den Samsung-Drucker :-(

    EDIT: Hab Ihn gefunden und installiert - jetzt nur noch das Problem mit dem Printserver (er schreibt "Drucker ist beschäftigt") - ist er aber gar nicht...

    EDIT2: Alles klappt - trotzdem danke für die Hilfe!
     
    buddyspencer, 26.10.2005
    #5
  6. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    @buddyspencer:

    Läuft Dein Drucker inzwischen am Printserver? Überlege, mir auch einen Linksys PSUS4 zu kaufen.

    Gruß,
    tobimacoholic
     
    tobimacoholic, 05.02.2006
    #6
  7. defender2005

    defender2005 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.03.2005
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    12
    Hi Ich habe einen HP LJ3015 am Linksys Printserver und es funktioniert
    (mac und Win)


    Gruß Defi
     
    defender2005, 12.02.2006
    #7
  8. tobimacoholic

    tobimacoholic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.09.2003
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Das klingt gut. Danke für die Antwort.

    Gruß,
    Tobi
     
    tobimacoholic, 12.02.2006
    #8
  9. dirk1812

    dirk1812 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    2
    Linksys PSUS4 und Brother HL-5130

    Für alle Sucher:

    mit dem Brother HL-5130 und dem HL-1430 läuft der Linksys Printserver auch gut. Habe diese englische Anleitung gefunden.

    Vielleicht hilfts ja jemandem weiter :)

    Grüße,

    Dirk.
     
    dirk1812, 21.04.2006
    #9
  10. Karazan

    Karazan MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Soo bei mir läuft nun auch alles.
    Meine Configuration:
    - Printer: Lexmark E232
    - Printserver: Linksys Psus4

    Sobald ich wieder Patronen für meinen Epson Printer habe werde ich den auch noch testen.

    Grüsse
     
    Karazan, 18.06.2006
    #10