Druckerfreigabe

Kümmelkorn

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
1.941
Hallöle,

wir haben hier einen HP Photosmart C5180. Da wir diesen über USB betreiben müssen, dachte ich mir, dass ich die OS X-eigene Druckerfreigabe benutze, um den Drucker im WLAN-Netzwerk für Windows Rechner freizugeben.

Leider scheint dies nicht zu funktionieren. Unter Sharing habe ich die Druckerfreigabe ganz normal auf meinem iMac (Mac OS X Leopard) aktiviert. Auf dem Windowsrechner (Windows 7) erscheint auch der Drucker - wenn ich den Drucker auswähle und "Drucker hinzufügen" klicke, erkennt Windows zunächst nicht automatisch den Treiber (obwohl mittlerweile der original HP Treiber installiert ist - auf Windows und Mac!). Wenn ich HP Photosmart 5100er Serie im Windowsdialog auswähle, scheint alles zu funktionieren - der Drucker wird eingerichtet.
Allerdings kann ich nicht drucken! Wenn ich an den Drucker einen Druckauftrag schicke, passiert nichts. Der Mac zeigt nichts an, der PC macht auch nix und der Drucker noch viel weniger! Alle Geräte sind eingeschaltet und nicht im Schlafmodus o.ä.

Mit Bonjour habe ich das selbe Ergebnis - Drucker installieren funktioniert, aber gedruckt wird nichts...

Was mache ich falsch?
Gruß, Micha
 

Kümmelkorn

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.10.2008
Beiträge
1.941
*push*
Bin ich im falschen Forum? Hab ich meine Frage zu undeutlich gestellt? Kann doch nicht sein, dass sich noch nie jemand mit der Druckerfreigabe auseinandergesetzt hat?
 

Ulfrinn

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.01.2005
Beiträge
6.716
Zu früh – bitte mindestens 48 Stunden warten. MacUser ist kein Supporttelephon.

Bin ich im falschen Forum?
Ja, steht auch da.

Hab ich meine Frage zu undeutlich gestellt?
Der Thementitel ist auf jeden Fall denkbar schwammig.

Kann doch nicht sein, dass sich noch nie jemand mit der Druckerfreigabe auseinandergesetzt hat?
Das folgt ja nicht aus der Tatsache, daß sich in der kurzen Zeit noch niemand gemeldet hat.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Kümmelkorn
Oben