Drucker will nicht mehr

  1. TaO

    TaO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all.

    Hab ein RIESEN-Problem:
    Ich habe an meinem Mac Mini einen Canon Pixma i1500.
    Wenn ich nun aus einer Internen Anwendung drucke geht alles wunderbar.
    Sobald ich versuche aus einer anderen Anwendung (Photoshop, Freehand, MSU usw.) drucken will, kommt noch nicht mal das Druckeinstellungsfenster und die programme stürtzen ab.
    Recht reparieren hat auch nichts geholfen.

    Freue mich über Hilfe

    Gruß

    TaO
     
  2. TaO

    TaO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Also.
    Hab etz folgendes Herausgefunden:

    Folgende Programme stürtzen ab, wenn der Drucker im Drucker-Dienstprogramm installiert ist:

    Freehand 10 / MX
    MSU Agent

    Folgende Programme funktioneren:
    Acrobat
    Photoshop
    Illustartor
    InDesign
    und alle internen Programme

    Hoffe auf Antwort, da ich die beiden Programme DRINGEND brauche!!!

    Tom
     
  3. TaO

    TaO Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.12.2003
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Hat wirklich keiner einen Plan was das sein kann?
    Ich verzweifle.

    Gruß

    :(
     
  4. Meeresgrund

    Meeresgrund MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    11
    welches betriebssystem setzt du ein ?
    hasat du aktuell ein update des betriebssystems durchgeführt ?
    wann hast du den drucker installiert ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Drucker will
  1. slumlord
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    153
  2. kira12
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    184
  3. StefanSz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    222
  4. rnick
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    656
  5. Ahasverus
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    450