Drucker für iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Tyler HH, 15.03.2005.

  1. Tyler HH

    Tyler HH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Tach!

    Meinen alten Drucker, ein Minolta Laser PagePro 6 e, kann ich nicht ans iBook klemmen, denn der Anschluss passt nicht. Da müsste ich wohl ein Adapterkabel kaufen. Das kann ich mir natürlich sparen, wenn es eh nicht funzt, weil ich bislang kein Treiber für diesen Drucker (für OS X) gefunden habe.

    Deshalb meine Fragen:

    Gibt es nicht doch einen Treiber?
    Brauche ich überhaupt einen Treiber?

    Und wenn das alles nicht geht, brauche eine Alternative. Es soll schon ein Laserdrucker sein, aber ein preiswerter, denn ich benutze den sehr selten. Dachte da an den HP Laserjet 5 L, der bekommt man relativ günstig bei E-Bay.

    Da stellen sich natürlich sich wieder die Fragen:

    Gibt es dafür einen Treiber für OS X?
    Brauche ich überhaupt einen Treiber?

    Thanx for info!
     
  2. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Wenn der Drucker Postscript Lvl2 kann, dann sollte er auch funktionieren. Ich selber betreibe einen alten HP LaserJet 6P/MP mit nachgerüsteter PostScript Lvl2 SIMM Card. Der Drucker hat einen LocalTalk Anschluss, einen IEEE1384b (Parallel-Port) sowie einen mir unbekannten. Hab mir einen günstigen Router mit Druckserver bei eBay geschossen (war günstiger als ein reiner Druckserver) und den an meinen WLAN Router angeschlossen - und voilà, kann über WLAN drucken.

    Allerdings ist diese Frage besser aufgehoben im Mac OS X Forum, schließlich ist es kein iBook spezifisches Problem, sondern eines mit OS X ;)
     
  3. Tyler HH

    Tyler HH Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    23.01.2005
    Okay. Und jetzt bitte noch mal für Menschen für mich verständlich... :(

    Woher weiß ich denn, ob mein Drucker dieses Postscript hat? Und geht das dann mit dem Adapter, so wie ich geschrieben habe?
     
  4. mj

    mj MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5.488
    Zustimmungen:
    332
    MacUser seit:
    19.11.2002
    Woher soll ich wissen ob ein Adapterkabel funktioniert wenn ich nicht mal weiß, um was für ein Kabel es sich handelt? Das hängt davon ab, welchen Anschluss der Drucker eigentlich hat.
    Und ob er Postscript2 kann findest du beim Hersteller raus.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen