1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Drucker druckt nur noch weiße Schrift

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Connor, 24.05.2004.

  1. Connor

    Connor Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2004
    Beiträge:
    291
    Zustimmungen:
    0
    Seit gerade druckt der Drucker (Canon i450) an iBook G3 700 Mhz nur noch weiße Schrift auf weißem Grund, will heissen, drucke ich Text aus, sehe ich auf dem Papier nichts. Ein Foto kommt aber normal gedruckt raus. Tintenstandanzeige sagt, Schwarz ist noch genug da. Kurz zuvor lief es noch. Dann einmal Tinker Tool über den Rechner. danach siehe oben.Ob da ein Zusammenhang besteht, weiß ich nicht. Hab schon an zig Druckereinstellungen gespielt, nichts hilft.

    Gruß Connor
     
  2. shortcut

    shortcut MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.04.2004
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    77
     

    sieht so aus, als ob vielleicht die schwarz-patrone verstopft/eingetrocknet ist. -> druckkopf reinigen. wenn du bilder ausdruckst, machst du das mit den farbpatronen. wenn du mal spasseshalber ein bild in monochrom (black) ausdruckst, sollte dein bild auch nur noch weiss rüber kommen...
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.692
    Zustimmungen:
    2.198
     

    Nimm doch einfach schwarzes Papier carro
     
Die Seite wird geladen...