Drucker druckt anstatt 1er Seite 2 aus?!?!

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von ramkoe, 21.02.2005.

  1. ramkoe

    ramkoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    ich habe folgende Konfiguration:
    1) Mac Mini Mac OS X 10.3.8
    2) T-Sinus 130 DSL W-LAN Modem/Router mit Parallelport
    3) Über W-LAN hängt dort am Parallelport ein HP 2550L Color Laserjet. Die entsprechenden Mac OS X Treiber habe ich von HP heruntergeladen und korrekt (?) installiert. Der Drucker druckt vernünftig und in Farbe.
    4) Nun das Problem. Jedes mal, wenn ich eine Seite als Druckauftrag losschicke werden 2 Seiten ausgedruckt, es kommt immer eine Leerseite als 2.Printjob. Ich konnte das Problem leider noch nicht einkreisen.
    Drucke ich von meinem PC, so druckt der Drucker nur eine Seite. Es kann also nicht am WLAN liegen.
    Hat jemand schon mal ähnliche Probleme gehabt und diese gelöst?
    mfg
    Michael
     
  2. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Hallo und willkommen im Forum

    Aus welchem Programm Druckst du wen das passiert ? Office
     
  3. computertomsch

    computertomsch MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2004
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    35
    Hi, es gibt bei manchen Druckertreibern die Funktion, eine Trennseite zu drucken... Schau mal, ob Du da irgenwo ein Häckchen gemacht hast.
     
  4. ramkoe

    ramkoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    Vielen Dank für den Willkommensgruß. Es ist egal ob ich aus Word, Pages oder anderen Programmen durcke. Es kommen stets zwei Seiten aus dem Drucker. Vielleicht ist es (k)ein bug sondern ein feature ;-)). Es ist halt a bisserl nervig und unschön.
    Michael
     
  5. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.182
    Zustimmungen:
    214
    Hallo

    Ist bei manchmal auch so aber nur in Word da gibt es dann ein 2. Seite bei der Oben links in der ecke das Datum und Page 2 steht , wen ich über den Druckbutton drucke würden 2 Seiten kommen geht man aber Datei Drucken kann ich auswählen das er nur eine Seite drucken soll.
     
  6. Hallo.

    Ich habe das gleiche Problem mit meinem HP Multifunktionsgerät PSC 950. Jedoch druckt er nicht immer eine Leerseite (die ist wirklich leer, ohne Seitennummer oder sonstiges). Mit Office 2004 und ich glaube auch mit der Vorschau kommt die Leerseite. Beim Adobe Acrobat passiert das nicht soweit ich mich erinner. Der HP ist via USB direkt mit dem PB verbunden. Konnte bisher noch nichts finden dass das unterbinden würde.

    Der Drucker merkt sich auch nicht welche Druckvoreinstellung verwendet werden soll. Drucke meist Entwurf mit wenig Tinte und habe diese Einstellung als Profil gespeichert. Wenn ich den Druckdialog öffne ist zwar dieses Profil gewählt aber die Einstellungen stimmen nicht. Nun habe ich mir das Profil doppelt erstellt und wähle jedes mal das andere damit die Einstellungen aktualisiert werden. Auch nervig.

    Doch diese beiden Probleme krieg ich nicht in den Griff. Die Schuld habe ich bisher den Druckertreibern von HP gegeben. :rolleyes:

    MfG, juniorclub.
     
  7. ramkoe

    ramkoe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    13
    Hallo,

    ja genau, ich habe auch die Druckertreiber in Verdacht. Vielleicht sollten wir mal eine Anfrage bei HP starten....Antwort vermutlich ungewiss...

    Michael