Drucker Brother HL-2030 über Airport Express Station

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von trinix, 04.11.2006.

  1. trinix

    trinix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Hallo Zusammen,

    mit meinem iBook habe ich die Expressstation eingerichtet. WLAN funktioniert ohne Probleme und ich kann mit einem weiteren MacBook über das WLAn auch auf mein iBook zugreifen.

    An der Express-Station hängt der Drucker Brother HL-2030. Wenn ich von meinem iBook darauf drucke funktioniert dies super. Versuche ich dies jedoch vom MacBook aus bekomme ich folgenden Dialog (siehe angehangenes Bild) angezeigt und weiter passiert nichts.

    [​IMG]

    Ein Neustart der Basisstation hat leider nichts gebracht.

    An was kann das liegen und wie könnte ich es beheben um auch mit dem MacBook auf dem Brother drucken zu können?


    Besten Dank
    trinix
     
  2. Hallo ich habe den selben Drucker an meiner APE Station am laufen.
    Der Drucker wird von einem iMac und einem MacBook per Wlan ohne Probleme benützt.

    Kann es sein das vielleicht ein noch nicht abgeschlossener Druckauftrag vom iBook den Drucker blockiert?

    LG Tom
     
  3. trinix

    trinix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Am iBook ist kein Druckauftrag vorhanden.
     
  4. trinix

    trinix Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.538
    Zustimmungen:
    9
    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Ich möchte das gern zum Laufen bringen.

    Gibt es noch weitere Vorschläge zur Lösung von dem Problem?
     
  5. The_MiGo

    The_MiGo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    39
    Mitglied seit:
    11.12.2004
    hast du ihn einfach mal neu auf deinem macbook hinzugefügt?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen