Drucken von 10.3.6 auf Cups Drucker (SuSE 9.1)

Mac Olli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
53
Hallo Community!

Bin stolzer Mac-Neuling :D und bin bei der Drucker-Einrichtung von OS 10.3.6 auf einen HP 4L an meinem SuSE Linux 9.1. Der Drucker ist freigegeben (Samba) und kann auch von Windoof drucken.

In den Systemeinstellungen --> Drucker hab ich "TCP/IP" und "LPD/LRP" gewählt...leider wird der Drucker nicht angezeigt :( Weder mit "smb:///IP_Adresse/Druckername" noch mit sonstigen was mir eingefallen ist....

Hat jemand ne Ahnung und kann helfen?

Dank und Gruss, Olli

P.S.: Hilfe hab ich schon durchsucht, aber nichts passendes gefunden :p
 

YoEddi

Mitglied
Mitglied seit
19.03.2003
Beiträge
924
wenn du den drucker ueber smb ansprechen willst; hast du ihn in smb.conf eingerichtet?

cheers
 

Mac Olli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
53
YoEddi schrieb:
wenn du den drucker ueber smb ansprechen willst; hast du ihn in smb.conf eingerichtet?

cheers

Halloechen!

Ja, ist er...wie gesagt, egal wie ich mich verbinden will (Nur IP, SMB etc) kommt immer: "unvollstaendige oder ungueltige Adresse)

Gruss, Oliver
 

MrFX

Mitglied
Mitglied seit
26.09.2003
Beiträge
7.355
Moin!

Mach das ganze doch per IPP-Printing per http:

Gehe im Browser auf http://IP_DES_LINUXSERVERS:631/printers

Dort siehst du dann die Liste der Drucker... kopiere einfach links den Link des Druckers (also z. B. http://IP_DES_LINUXSERVERS:631/printers/LaserJet_4V) und benutze diesen im Printcenter. Beim Hinzufügen die ALT-Taste drücken und dann unter Weitere Optionen-> Internet Printing Protocol (http) auswählen und den kopierten Link einfügen, fertig!

MfG
MrFX
 

Mac Olli

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
06.12.2004
Beiträge
53
Hallo zusammen!

Vielen Dank fuer die Antworten - "er" druckt :D

Ich hab die Arbeitsgruppe angepasst und den 4L dann als "Windows Drucker" ueber die Arbeitsgruppe eingebunden.

Gruss, Oliver