Drucken mit Caps geht nicht...

Dieses Thema im Forum "Mac Zubehör" wurde erstellt von maestrorobertus, 24.04.2008.

  1. maestrorobertus

    maestrorobertus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Hab hier ein MacBookPro mit Osx10.5 und eine Brother 540CN Drucker/Scanner der am Router hängt.
    Hab auch einen ScanSoftware von Brother hier, die auf den Geräte tadellos funktioniert. Also scan funkt.
    Hab die IP vom Drucker angegeben und der Drucker meldet seine Bereitschaft. Sogar der Titenstand wird angezeigt... nur drucken will er nicht!

    PS: Mit Windows gehts :p
     
  2. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.055
    Zustimmungen:
    2.553
    Mitglied seit:
    26.11.2007
  3. maestrorobertus

    maestrorobertus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Ich denke mit dem Treiber ist alles in Ordnung, es gibt nur einen vorinstallierten für den DCP 540CN. Bei Brother kann man nur die Scanner Software downloaden und die funktioniert tadellos.
    Ich habs auch mal über USB funktioniert und OsX findet den Drucker noch nicht einmal. Nur über die IP ist er zu sehen.
    Hab den verdacht das irgendwas an der Firewall oder an Bonjour nicht in Ordnung ist.
    Der Rechner tut ansonsten gut, ist ca. 2 Wochen alt. Also Brandneu.
     
  4. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.055
    Zustimmungen:
    2.553
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Dann unterstützt der Drucker eben kein Bonjour!
     
  5. maestrorobertus

    maestrorobertus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Ah aso weck schmeißen? super..!
     
  6. Veritas

    Veritas Mitglied

    Beiträge:
    15.055
    Zustimmungen:
    2.553
    Mitglied seit:
    26.11.2007
    Du musst doch dann nur beim Einrichten die IP des Druckers angeben...
     
  7. MrFX

    MrFX Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Aber wenn es nicht mal über USB geht?
    Vielleicht ist dein Drucksystem in 10.5 irgendwie nicht ganz in Ordnung?
    Wie ist denn der Drucker unter Windows angelegt? LPD, TCP/IP, HTTP oder welches Protokoll?
    Bonjour hat damit nichts zu tun, wenn der Drucker das nicht unterstützt... aber die anderen Protokolle sollten ja gehen.

    MfG
    MrFX
     
  8. maestrorobertus

    maestrorobertus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    ja seltsame ist das schon. Unter Windows installiert man einen Druckertreiber für das Geräte, das ist nicht üblich, funktioniert aber tadellos. Der Scanner hat ebenfalls eine eigene Software auch unter OsX und da funktioniert es ja auch.
    Nur das Drucken via Cups funktioniert nicht. Interessante ist auch das das Gerät nur über die IP Adresse gefunden wird, selbst wenn ich es über USB einstecke.
     
  9. maestrorobertus

    maestrorobertus Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    24.04.2008
    Mittlerweile habe ich von mehreren Leuten Gehört die mit 10.5.2 Probleme haben. Aber Hilfe scheint wohl noch fern zu sein..

    So, ich glaube in diesem Forum finde ich keine Profis..
     
  10. georgelucas

    georgelucas Mitglied

    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    100
    Mitglied seit:
    14.02.2006
    Zusammen mit dem falschen Threadtitel scheinst du verstanden zu haben, wie man menschen motiviert dir zu helfen:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.